Donnerstag, 09. April 2020, 02:43:15

Pernod Ricard (Jameson, Chivas, Glenlivet, etc.) rechnet mit 20% Gewinnrückgang durch Pandemie

Insgesamt betrachtet sich das Unternehmen als sehr krisenbeständig

BuyMyWhisky Leaderboard

Vor einigen Wochen hieß es noch bei vielen Unternehmen aus dem Whiskysektor, dass der wirtschaftliche Schaden durch die Covid-19 Pandemie noch nicht abschätzbar wäre. Nun aber hat sich Pernod Ricard, im Besitz von Marken wie Aberlour, Glenlivet, Jameson und Chivas, erstmals mit einer Prognose an die Öffentlichkeit und damit an die Investoren gewagt.

Man rechnet bei dem Unternehmen mit einem Rückgang der operativen Gewinne (also jene, die durch das normale Geschäft erzielt werden) von 20% für das Fiskaljahr 2020. Im Travel Retail erwarte man einen Rückgang von 80% im Zeitraum von Februar bis Juni.

Im Handel würde es sehr wenig Verkäufe im gleichen Zeitraum geben, und das gelte auch für die Gastronomie – damit summieren sich die prognostizierten Einbrüche laut dem Unternehmen auf -20%.

Man hält aber das Grundgeschäft des Unternehmens für sehr krisenresistent. Alexandre Ricard, Chairman des Unternehmens:

With the revised assumptions linked to covid-19, we are providing guidance of an organic decline in profit from recurring operations for full-year FY20 of app. -20%. We are staying the strategic course while implementing a comprehensive action plan to mitigate costs. Thanks to our solid fundamentals, rooted in employee engagement and the quality of our portfolio, I am confident in Pernod Ricard’s ability to bounce back and its growth potential.

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Wie man daheim im Pyjama 1 Million Pfund für Whisky ausgeben kann…

Vom 10. bis 20. April wird der zweite Teil der Sammlung versteigert - bei uns gibt es den Katalog zum Download

PR: BenRiach und The Glendronach starten Online Conversation Serie auf Instagram

8. 4. und 15. 4. - Rachel Barrie und Stewart Buchanan stellen in Live Events auf Instagram die Whiskys der Brennereien vor

PR: THE CASKHOUND – Premiere-Bottling April 2020

Ein neuer unabhängiger Abfüller betritt die deutsche Whiskyszene - mit zunächst drei Abfüllungen

Serge verkostet: Cardhu vs. Cardow

Ein Standard aus der Speyside-Brennerei tritt gegen eine etwa gleichaltrige Abfüllung aus jener Zeit an, als die Destillerie noch Cardow hieß...

PR: Buffalo Trace Distillery als Global Icons of Whisky Visitor Attraction 2020 ausgezeichnet

Die Brennerei in Kentucky wurde auch zum American Distiller of the Year gewählt

PR: Killowen Distillery – Irlands kleinste Destillerie präsentiert Whiskey und Poitin

Die Brennerei ist im Herzen der Mourne Mountains im Süden des County Downs in Nordirland beheimatet

PR: Neu von Kirsch Import – Edradour 2008/2020 Natural Cask Strength

Vollmundige Sherry-Reifung im eleganten Ibisco Dekanter

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X