Sonntag, 09. August 2020, 22:11:34

PR: JACK DANIEL’S Lynchburg Lemonade – Der ideale Drink für den Spätsommer

Ein einfacher Drink mit "verbotener" Geschichte - zum Nachmixen

Whisky und Whiskey kann man natürlich nicht nur pur genießen – und deshalb versuchen wir unsere Leser immer wieder mal mit Rezepten auf neue Gedanken zu bringen. So zum Beispiel heute, mit einem Rezept, das uns Jack Daniel’s zur Verfügung gestellt hat. Die Lynchburg Lemonade ist einfach zuzubereiten und hat eine interessante Geschichte:


JACK DANIEL’S Lynchburg Lemonade: Der ideale Drink für den Spätsommer!

Kaum ein Drink verkörpert den Sommer in Lynchburg, der Heimat von JACK DANIEL’S, so perfekt, wie ein Glas eisgekühlte Lynchburg Lemonade.

Ein Drink mit Geschichte

Während JACK DANIEL’S Old No. 7® in seiner ikonischen rechteckigen Flasche mit dem schwarzen Label längst Whiskey-Kultstatus erreicht hat, ist der Hintergrund der berühmten Lynchburg Lemonade nicht weniger beachtenswert.

Seit 1909 und den Zeiten der Prohibition liegt Lynchburg, Tennessee, in einem Dry County. Das bedeutet, dass in dem idyllischen Städtchen bis heute kein Alkohol ausgeschenkt werden darf. Gästen servierte man im Süden schon immer gern ein Glas hausgemachter Limonade als Erfrischung. Und schon damals schmeckte die Limonade noch besser, wenn ein ordentlicher Schuss Whiskey ins Glas kam.

Heute darf ganz offiziell JACK DANIEL’S Old No. 7 in den Signature Drink gemischt werden – außer in Lynchburg, wo Gästen sogar nach einer Führung durch die JACK DANIEL’S Destillerie ein Glas kühle Limonade ohne Zugabe des Kultwhiskeys gereicht wird.
Und schon damals schmeckte die Limonade noch besser, wenn ein ordentlicher Schuss Whiskey ins Glas kam.

Einfache Zubereitung – großer Geschmack

Spritzige Limonade, frische Zitronen und Limetten sind die perfekten Begleiter, um JACK DANIEL’S Old No. 7® bei warmen Temperaturen zu genießen. Die Zubereitung gelingt schnell und einfach, und mit ihrem fruchtig-frischen Geschmack ist die Lynchburg Lemonade der perfekte Drink für BBQs, Gartenpartys und laue Spätsommernächte.

Rezept

  • 4 cl JACK DANIEL’S Old No. 7 Tennessee Whiskey
  • 1 cl Triple Sec
  • 2 Limettenachtel
  • 2 Zitronenachtel
  • Zitronenlimonade

JACK DANIEL’S, Triple Sec und den Saft einer Achtel Limette und Zitrone mit viel Eis shaken oder umrühren. In ein großes Glas mit Eis abseihen. Mit Zitronenlimonade auffüllen und mit Zitronen- und Limettenscheiben servieren.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos der Woche (192)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Whisky im Bild: Bushmills und Kilbeggan – zwei historische Aufnahmen

Ein Blick in die Vergangenheit der irischen Whiskyproduktion

Fremde Federn (109): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Highland Park en masse, Teil 2

Zehn Abfüllungen mit konstant hoher Qualität

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X