Montag, 01. März 2021, 14:02:27

PR: Kavalan als erste chinesische Brennerei in der WWA Whisky „Hall of Fame“

Internationale Ehrung für die taiwanesische Destillerie

Die Destillerie Kavalan wird von vielen Whiskyfreunden vor allem für ihre hervorragenden Einzelfassabfüllungen sehr geschätzt – und auch das restliche Portfolio kann immer wieder bei internationalen Wettbewerben überzeugen. Nun ist die Brennerei insgesamt, stellvertretend durch ihre Führungskräfte, ausgezeichnet worden – und zwar bei den World Whiskies Award ins London. Hier die Pressemitteilung dazu – man scheint in ihr übrigens durch die Bezeichnung als „chinesische“ Destillerie ein bewusstes politisches Zeichen setzen zu wollen:

Kavalan wird als erste chinesische Brennerei in die WWA Whisky „Hall of Fame“ aufgenommen

Taipei, Taiwan (ots/PRNewswire) – Herr Tien Tsai Lee, Chairman der King Car Group, und Herr Yu-Ting Lee, Group-CEO, werden als erste chinesische Unternehmer sowie als erstes Vater-Sohn-Team in die World Whiskies Awards (WWA) „Hall of Fame“ aufgenommen.

Photo credit: ironypoisoning on Visualhunt / CC BY-SA

Die WWA zollt den Lees mit dieser Auszeichnung Anerkennung als zwei der „ganz Großen“ und „berühmtesten Persönlichkeiten in der Branche“.

Damian Riley Smith, CEO der WWA, bezeichnet die Gründer von Kavalan als das „Vater-Sohn-Team, das die Whisky-Industrie weltweit transformiert und deren Grenzen durch unternehmerische Begeisterung und Innovation transformiert hat“.

Er beschrieb ihre Leistungen als „absolut großartig. Sie führten eine neue Kategorie ein und verhalfen Taiwan in der Whisky-Welt zu Ansehen, einem Land, das keinerlei Vorgeschichte in der Whiskybrennerei hat.“

CEO von King Car Kavalan Herr YT Lee sagt dazu:

„Wir haben es den WWA, dem Kavalan-Team und dem verstorbenen Dr. Jim Swan zu verdanken, dass wir Kavalans Traum verwirklichen konnten.“

Die Hall of Fame ist eine permanente Institution zur Anerkennung von Personen, die einen nachhaltigen Beitrag zur Welt der Whiskys geleistet haben. Sie wurde von den 100 größten Persönlichkeiten in der Whisky-Welt inspiriert, die in der 100. Ausgabe des Whisky Magazine erschienen.

Der Kavalan Solist Port gewann den Preis der WWA für 2018 als weltweit bester Einzelfass-Single-Malt-Whisky und als bester taiwanesischer Whisky. Kavalan erhielt bereits zwei der wichtigsten WWA-Preise: Sein Solist Amontillado Sherry Single Cask Strength wurde 2016 zum „Weltweit besten Einzelfass-Single-Malt-Whiskey“ gekürt und sein Solist Vinho Barrique wurde 2015 als „Weltweit bester Single-Malt-Whiskey“ ausgezeichnet.

Die King Group wird später in diesem Jahr ihr neuestes Geschäft starten: Bier.

Photo credit: ironypoisoning via Visualhunt.com / CC BY-SA

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X