Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:41:56

PR: The Glenlivet präsentiert unverwechselbares neues Verpackungsdesign

Ab Oktober erstrahlt die Scotch Whisky Range von The Glenlivet in einem neuen Design

Amrut Top of Site

The Glenlivet stellt die Verpackung seiner Standardrange um – und Pernod Ricard Deutschland informiert über die Veränderungen in einer Presseaussendung. Die Änderungen werden ab Oktober im Handel zu sehen sein – bei uns schon jetzt:


The Glenlivet präsentiert unverwechselbares neues Verpackungsdesign

Ab Oktober erstrahlt die Scotch Whisky Range von The Glenlivet in einem neuen Verpackungs- und Label-Design

 
Köln, 29. Juli 2019. Moderner, frischer, jünger – The Glenlivet, der feine Single Malt Scotch Whisky aus dem Hause Pernod Ricard, besticht mit neuem Verpackungs- und Label-Design. Ab Oktober wird die erstklassige Scotch Whisky Range in neuem Design und einer unverändert weichen Geschmacksnote im deutschen Handel verfügbar sein. Mit der Neugestaltung möchte die traditionsreiche Marke vor allem einer neuen Generation von Whisky-Konsumenten den Einstieg in die Genuss-Welt und die Kategorie Whisky erleichtern.

Tradition trifft auf Innovation: neues Design, unverändert weiche Geschmacksnote

Mit dem Konterfei und der Signatur des Gründers George Smith, die sowohl das Flaschenetikett als auch die Umverpackung schmücken, erinnert die Premiummarke an die geschichtsträchtigen Wurzeln des feinen schottischen Traditionswhisky aus dem Livet-Tal. Daneben spiegeln die zeitgenössischen Design-Elemente die zukunftsorientierten Werte von The Glenlivet wider und erleichtern Konsumenten die Suche nach ihrem Lieblingswhisky am Point of Sale: Neben The Glenlivet Founder’s Reserve erstrahlen auch die Qualitäten 12 Jahre, 15 Jahre und 18 Jahre in neuem Glanz. Die ausdrucksstarken Farben stellen eine kraftvolle Verbindung zu den einzelnen Qualitäten her, indem sie auf die speziellen Geschmacksnuancen der einzelnen Single Malts aus dem Portfolio verweisen. Auf dem Umkarton ist die jeweilige Reifung direkt auf einen Blick zu sehen. Ein weiteres Highlight: The Glenlivet 12 Jahre, der Klassiker im Portfolio der feinen schottischen Single Malt Whiskys, wird zudem nicht mehr in der grünen Flasche, sondern dem Look and Feel der Product Range entsprechend, in Klarglasflaschen erhältlich sein.

Kenner und Liebhaber können beruhigt sein

Zwar bekommt die Product Range von The Glenlivet einen neuen Look, doch die geliebte weiche Geschmacksnote bleibt bei allen Qualitäten unangetastet. „Von der Qualität und dem weichen Geschmacksprofil sind nicht nur wir überzeugt, sondern auch die treuen Konsumenten, die The Glenlivet seit Jahren kennen und genießen. Mit dem neuen Design möchten wir Whisky-Einsteiger dazu einladen, in die Genusswelt von The Glenlivet einzutauchen“ erklärt Andreas Höhner, Head of Brand Management bei Pernod Ricard Deutschland. Begleitet wird der Launch dabei von zahlreichen Marketingaktivitäten. Dazu gehören neben Tastings im On- und Off-Trade vor allem Aktivierungen im (Fach-)Handel und in Online-Verkaufskanälen genauso wie Verlosungen und Winterpromotionen. Zusätzlich werden am POS kleine Verkostungssets angeboten.

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

PR: Neu bei Kirsch Import: Signatory Very Cloudy, Willowburn 5yo PX Sherry Octave

Die Highlands und der Harz sind jeweils die Heimat der zwei Neuerscheinungen, die schon bald in den Handel kommen...

PR: Neu bei Whiskymax- The Whistler Imperial Stout Cask Batch #1 undCalvados Cask Finish Batch #1 der Boann Distillery

Die limitierten Abfüllungen sind ab sofort im Händler-Shop bei Whiskymax und schon bald im Handel verfügbar

Bimber Distillery in London veröffentlicht drei Distillery Only Bottlings und New Make

Man muss schon bei der Brennerei vorbeischauen, um die vier Abfüllungen zu bekommen...

Serge verkostet: Strathisla und Sherryfässer

Bis ins Jahr 1949 reicht das Destillationsdatum der Abfüllungen dieser Verkostung zurück...

Video: Ralfy verkostet Bladnoch 15yo Adela (Review #813)

Der Whisky erschien zur Neueröffnung der Lowland-Brennerei und stammt aus ex-Bourbon-Fässern und Oloroso-Sherry-Fässern

PR: Irlands älteste lizenzierte Destillerie präsentiert den Kilbeggan® Single Pot Still Irish Whiskey

Der neue Whiskey aus der irischen Taditionsdestillerie ist nun auch offiziell für Deutschland erschienen.

PR: „Whisky 2020 Festival“ in Limburg an der Lahn – Das Festival der Sinne

Die ersten Infos zu einem der Messehighlights des Jahres - mit Folder

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X