Teeling Compensation
 

So viele Abfüllungen gibt es noch nicht aus Daftmill, der kleinen Farm-Distillery, die sich mit der Veröffentlichung des ersten Whiskys 12 Jahre Zeit gelassen hat (und diese exklusiv über Berry Bros & Rudd vertreibt). Aber dennoch hat es Serge Valentin geschafft, fünf verschiedene Abfüllungen zu verkosten – und das gemeinsam mit Angus MacRaild, der immer häufiger auf Whiskyfun zu sehen ist.

Kommen wir ohne viel Vorrede zu den verkosteten Abfüllungen von heute – und die erhalten von beiden recht gute Noten:

  • Daftmill 2006/2019 (54.9%, OB, Taiwan Exclusive via Kingfisher/Longlife, First fill ex-bourbon cask, cask #48, 186 bottles): beide: 89 Punkte
  • Daftmill 2006/2019 (56%, OB, Royal Mile Whiskies Exclusive, First fill ex-bourbon cask, cask #44, 216 bottles): Serge 87 Punkte, Angus 88 Punkte
  • Daftmill 2006/2019 (56.9%, OB, Europe Exclusive, First fill ex-bourbon cask, cask #77, 198 bottles): Serge 84 Punkte, Angus 85 Punkte
  • Daftmill 2006/2019 (57.4%, OB, Luvians Exclusive, First fill ex-bourbon cask, cask #89, 216 bottles): Serge 86 Punkte, Angus 84 Punkte
  • Daftmill 2006/2019 (57.4%, OB, Berry Bros. retail exclusive, First fill ex-sherry cask, cask #39, 606 bottles): beide 90 Punkte
Die Gebäude der Daftmill-Destillerie. Foto von Jeff24 unter GNU Lizenz