5093ba0e3b347

Serge Valentin von Whiskyfun hat sich diesmal zweier Originalabfüllungen von Balvenie angenommen: den 21jährigen Port Wood und dem 30jährigen Balvenie. In seinen Verkostungsnotizen kommt der 21jährige mit 83 Punkten weg, der 30jährige erhält satte 91 Punkte und durchwegs Lob (Serge ist keiner, der hohe Wertungen schnell oder leichtfertig vergibt. Nase, Gaumen, Finish – alles ist balanciert und interessant. Serge schließ die Tasting Note mit dem Hinweis, dass dies einer seiner liebsten „nach Honig schmeckenden“ Speysider ist. Müßig zu sagen, dass dies kein billiger Whisky ist…