Dienstag, 28. Juni 2022, 12:18:45

Serge verkostet: Caol Ila Teil 1

Fünf junge Abfüllungen, die zu gefallen wissen - mit kleiner Galerie...

Fünf unabhängige Abfüllungen von Whisky aus der Destillerie Caol Ila hat sich Serge heute auf sein Verkostungsprogramm gesetzt – der erste Teil einer etwas intensiveren Beschäftigung mit der Islay-Brennerei, die gerade ein neues und modernes Besucherzentrum erhält.

Junge oder sogar alterslose Abfüllungen sind es, die Serge im Glas hat, die älteste gerade einmal 10 Jahre alt – aber wer schon verschiedenste Caol Ilas getrunken hat der weiß, dass bei dieser Destillerie Jugend kein Hinderungsgrund ist (Alter natürlich auch nicht). Und auch auf Whiskyfun werden in der Verkostung die Jungen durch die Bank gut benotet:

  • Caol Ila 9 yo (46%, James Eadie Small Batch, bourbon hogshead, 2020): 87 Punkte
  • Caol Ila 6 yo 2013/2019 (59%, Dràm Mor, 312 bottles): 88 Punkte
  • Cl13 (54.6%, Elixir Distillers, Elements of Islay, refill butts): 87 Punkte
  • Caol Ila 10 yo 2009/2020 (48%, Elixir Distillers, Reserve Casks, Parcel No.2, hogsheads): 87 Punkte
  • Caol Ila 9 yo 2009/2019 (59.5%, The Single Malts of Scotland, hogshead, cask #318285, 231 bottles): 85 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X