Samstag, 16. Januar 2021, 18:44:22

Serge verkostet: Drei Fettercairn

Eine Zeitreise mit unabhängigen Abfüllungen...

Fettercairn ist bei uns vor allem mit seiner Fior-Abfüllung bekannt geworden – ansonsten findet man diese Brennerei wesentlich seltener in den Regalen als die berühmteren Highland-Malts. Aber von dort gibt es durchaus sehr schöne Whiskys, wie zum Beispiel auch die heutige Verkostung von Serge Valentin auf Whiskyfun beweist.

Eine seiner „time warp sessions“ ist es heute wiederum, mit den Jahrgängen 2008, 1988 und 1962 – und das klingt nicht nur spannend, das ist es auch.

Hier die Abfüllungen aus der heutigen Verkostung mit ihren Punktewertungen:

  • Fettercairn 10 yo 2008/2019 (57.4%, eSpirits for Liquid Treasures, 10th Anniversary, rum barrel, 136 bottles): 85 Punkte
  • Fettercairn 30 yo 1988/2019 (56.9%, Signatory Vintage for C. Dully Selection, hogshead, cask #2007, 2019 bottles): 89 Punkte
  • Fettercairn 37 yo 1962/2000 (50.1%, Scotch Malt Whisky Society, #94.3, ‘The oldest yet’): 88 Punkte

Und hier, wie üblich, auch noch ein Bild der Brennerei in den Highlands:

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X