Freitag, 14. Juni 2024, 01:23:36

Serge verkostet: Drei unabhängige Abfüllungen aus Tormore

Drei Bottlings im Alter von 12 bis 25 Jahren, diesmal haben die beiden jüngeren in der Punktewertung die Nase vorne...

Tormore ist ja vor kurzem an Elixir Distillers verkauft worden, aber die hier vorgestellten Whiskys wurden natürlich noch zu einer Zeit gebrannt, als Pernod Ricard die Brennerei besaß (die letzte der drei sogar noch aus der Zeit vor 2005, als Tomore Allied Distillers als Eigentümer hatte).

Serge verkostet drei unabhängige Bottlings, und alle drei können in der Verkostung recht gute Punktezahlen erreichen. Hier sind die drei Kandidaten in unserer Tabelle:

AbfüllungPunkte

Tormore 12 yo 2011/2023 (55.1%, Lady of the Glen, Sauternes barriques finish, 214 bottles)86
Tormore 12 yo 2010/2022 (59.3%, Watt Whisky, rested in ex-rye cask)87
Tormore 25 yo 1984/2009 (58%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon barrel, 216 bottles)84

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -