Dienstag, 09. März 2021, 00:11:27

Serge verkostet: Ein Paar aus Clynelish

Die Verkostung heute kommt ohne frenetischen Jubel aus...

Serge ist ein bekennender Clynelish-Fan. Aber die beiden Abfüllungen, die er heute verkostet hat, die scheinen seinen Ansprüchen an die Highland-Destillerie nicht ganz gerecht geworden zu sein. Sie stammen, so sagt Serge, beide nicht aus der besten Periode der Brennerei, und dementsprechend zurückhaltend fallen die Punktewertungen heute aus.

Obwohl: Sie sind in der Skala von Serge immer noch als „ok“ zu verbuchen – und wer Clynelish liebt, der wird wohl auch bei diesen beiden gerne mal zumindest die Nase reinhängen wollen, wobei es bei letzterer der beiden Flaschen eher schwer werden wird, ist sie doch schon vor 10 Jahren abgefüllt worden.

Hier also die Abfüllungen der Verkostung und ihre Wertungen:

  • Clynelish 28 yo 1989/2018 (49.3%, Gordon & MacPhail, Connoisseurs Choice, refill American hogshead, cask #8204, 221 bottles): 80 Punkte
  • Clynelish 17 yo 1990/2008 (46%, Dun Bheagan, butt, cask #13149, 750 bottles): 79 Punkte

Clynelish. Bild © Diageo

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X