Donnerstag, 28. Januar 2021, 00:14:36

Serge verkostet: Ein verrückter Flug und Flight mit Bowmore – Teil 2

Einzelfass-Bottlings verschieden unabhängiger Abfüller

Wie vermutet und auch ein wenig erhofft finden wir heute bei Serge Valentin einen zweiten Teil des verrückten Flugs und Flights mit Bowmore. In dieser Session haben ausschließlich Einzelfass-Bottlings verschiedener unabhängiger Abfüller einen Platz gefunden. Und wir bewegen uns weiterhin auf einem Top-Niveau, wie wir im Überblick der heutigen Kandidaten und ihrer Bewertungen auf Whiskyfun sehen dürfen:

  • Bowmore 1995/2011 (56.5%, Malts of Scotland, sherry hogshead, cask #111, 1898 bottles) 87 Punkte
  • Bowmore 21 yo 1996/2017 (52.1%, The First Editions, 182 bottles) 88 Punkte
  • Bowmore 21 yo 1997/2019 (58.5%, Douglas Laing for SCSM, China, refill hogshead, cask #DL13020, 290 bottles) 91 Punkte
  • Bowmore 20 yo 1998/2018 (54.1%, Sansibar with Acla Da Fans, ship label, refill sherry, 358 bottles) 90 Punkte
  • Bowmore 15 yo 2001/2017 (55.6%, Douglas Laing, Old Particular for Shinanoya & Club Qing, refill butt, 548 bottles) 89 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X