Donnerstag, 05. August 2021, 19:29:33

Serge verkostet: Fünf anonyme Abfüllungen – Teil 3

Wir kennen nicht die Destillerien - aber wir wissen, was Serge zu den Whiskys sagt...

Auch heute gibt es wieder nichts zu sehen – zumindest, was die Nennung von Destillerienamen auf den Flaschen der unabhängigen Abfüller betrifft, die bei Serge heute verkostet werden. Schon bei den letzten beiden Ausgabe in dieser Woche haben wir gesehen, das unbekannt nicht unbeliebt bedeuten muss, denn die Wertungen von Serge waren zum Gutteil recht hoch.

Auch heute wieder? Auch heute wieder: zum Gutteil. Hier die Abfüllungen, die in der Verkostung bewertet wurden:

  • Speyside 43 yo 1975/2018 (50.1%, Maltbarn, sherry cask): 88 Punkte
  • Highland Malt 38 yo (44.2%, Maltbarn, 2017): 89 Punkte
  • Breath of Speyside 11 yo 2006/2018 (58.1%, Adelphi for Hot Malt 10th Anniversary, Taiwan, sherry cask, 240 bottles): 84 Punkte
  • The Gauldrons (46.2%, Douglas Laing, Campbeltown Blended Malt, 2018): 78 Punkte
  • Speyside (44.2%, Berry Bros & Rudd, blended malt, 2018): 80 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X