Mittwoch, 20. Oktober 2021, 20:48:39

Serge verkostet: Glen Garioch im Sommer-Duett

Die beiden unabhängigen Abfüllungen trennt ein Altersunterschied von 19 Jahren

Nach den olympischen japanischen Trios finden die Sommer-Duetts auf Whiskyfun eine Fortsetzung. Heute im Glas von Serge Valentin: Zwei unabhängige Abfüllungen aus der Highland-Destillerie Glen Garioch. Auch wenn zwischen diesen beiden Single Malts ein Altersunterschied von 19 Jahren liegt, fällt Serge’s Benotung bei Beiden gleich aus – und zwar gleich hoch, wie Sie in unser Tabelle sehen können:

AbfüllungPunkte

Glen Garioch 12 yo 2008/2021 (59.4%, Cask 88, Unfiltered Series, refill bourbon barrel, cask #640, 230 bottles)88
Glen Garioch 31 yo 1988/2019 (49.1%, Hunter Laing, Platinum Old & Rare, 223 bottles)88
Glen Garioch. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Glen Garioch. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X