Montag, 08. August 2022, 10:10:43

Die Powerscourt Distillery stellt ihre neue „The Fercullen Estate Series“ vor

Die erste Abfüllung dieser Reihe ist ein Single Grain Irish Whiskey mit einem Amarone-Finish

Die irische Powerscourt Distillery stellt die erste Abfüllung ihrer dreiteiligen Reihe Estate Series vor. The Fercullen ‚The Mill House‘ ist ein Single Grain Irish Whiskey, der in den Jahren 2010, 2011 und 2012 von Powerscourts Master Distiller und Master Blender Noel Sweeney hergestellt wurde. Nach einer Reifung in first fill ex bourbon barrels genoss der Whiskey ein 18-monatiges Finish in italienischen Amarone-Fässern. Dieser Single Grain Irish Whiskey ist nicht kühlgefiltert, mit natürlicher Farbe und zu 46% abgefüllt. Die UVP für diese auf 2021 Flaschen limitierte Edition beträgt 75 €.

Mit The Fercullen’ Mill House’ Single Grain Amarone Cask Finish würdigt die Powerscourt Distillery das fast 300 Jahre alten Mühlenhaus. Das Gebäude aus Wicklow-Granit beherbergte früher eine wasserbetriebene Mühle und dient mittlerweile als Besucherzentrum der Distillerie. Die ursprüngliche Turbine von Craig and Sons aus Belfast ist allerdings noch intakt und treibt die moderne Mühle der Brennerei an. Hier wird jede Charge gemälzter Gerste oder Getreide für die Single Malt- und Pot-Still-Produktion gemahlen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X