Donnerstag, 27. Februar 2020, 17:26:13

Serge verkostet: Glen Moray (inkl. ‚Peated Spirit‘)

Etwas Ungewöhnliches aus der Speyside-Destillerie

Amrut Top of Site

Glen Moray ist eher nicht für torfige Whiskys bekannt (auch wenn es momentan einen solchen als offizielle Abfüllung seit vorigem Jahr gibt).  Bei Serge geht es nicht um diese offizielle Abfüllung, sondern um den Vorläufer. Man verkauft(e) bei Glen Moray nämlich auch einen getorften Spirit (also noch zu jung, um Whisky zu sein) in der 0.2l-Flasche. Dieser Spirit ist im Handel nur mehr bei Auktionen zu finden.

Diesen Spirit und andere Abfüllungen aus Glen Moray hat Serge in seiner heutigen Verkostung unter die Lupe genommen und bewertet:

  • Glen Moray 27 yo 1988/2015 (46.5%, Acla da Fans and The Whisky Agency, hogshead): 84 Punkte
  • Glen Moray 25 yo 1990/2015 (57%, Chapter 7, bourbon hogshead, cask #5241, 218 bottles): 86 Punkte
  • Glen Moray-Glenlivet 23 yo 1992/2016 (52%, Cadenhead, Wine Cask, Sauternes, 2016): 87 Punkte
  • Glen Moray ‚Peated Spirit‘ (60.6%, OB, batch 1, 20cl, +/-2016): ohne Punktewertung

Die Destillerie Glen Moray. Bildrechte bei Lars Pechmann
Die Destillerie Glen Moray. Bildrechte bei Lars Pechmann

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Elixir Distillers mit überarbeiteten Pläne ihrer Brennerei auf Islay

Traditionelles Aussehen sowie „moderne Akzente“ spiegeln jetzt die individuelle Landschaft des Standorts wider

Neu: Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561

Dieser Single Malt wurde zu Ehren des Assistant Distillery Managers Duncan McNicoll abgefüllt

The Spirits Business: Die europäische Brennereien prägen die Whiskyszene

Die aufstrebenden Whisky-Regionen heißen Italien, Skandinavien und Deutschland

Serge verkostet: Glen Scotia mal vier

Hervorragende Abfüllungen aus Campbeltown

Forbes: Interview mit Adam Hannett (Bruichladdich)

Vom Tour Guide zum Head Distiller – die Karriere des auf Islay geborenen "Terroiristen"

PR: Zweites Warehouse X Experiment in der Buffalo Trace Distillery abgeschlossen

In einem eigens für solche Experimente gebauten Lagerhaus wurde nun die neueste Versuchsanordnung beendet

PR: Neu – Tullibardine 15 Jahre

Importeur Whiskymax hat den neuen Tullibardine ab 2. März für Deutschland im Programm

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X