Mittwoch, 26. Februar 2020, 23:14:39

Serge verkostet: Glenfiddich Fire & Cane, Winter Storm Batch #2

Zwei gelungene Experimente, sagt Serge

Amrut Top of Site

Wer sich wunderte, warum man gestern von Serge keine Tasting Notes lesen konnte: Er besuchte die Whisky Live Paris, eine der großen europäischen Whiskymessen, die sich in den letzten Jahren immer mehr zum Pflichttermin entwickelt.

In der Einleitung zu den Notes heute fasst er den Haupttrend der Messe zusammen (der aber nicht nur für die Messe gilt): Die Abfüllungen werden jünger und teurer. Und tatsächlich ist dies nun schon seit einiger Zeit, vor allem auch bei unabhängigen Abfüllern, zu beobachten.

Die Notes heute beschäftigen sich mit zwei neueren Bottlings aus der Destillerie Glenfiddich, die die Brennerei im Rahmen der Experimental Series herausgegeben hat und die jeweils durch interessante Fässer zu überzeugen versuchen. Bei Serge scheint das ganz gut gelungen zu sein, denn die Wertungen der Verkostung sind im grünen Bereich:

  • Glenfiddich ‘Fire & Cane’ (43%, OB, Experimental Series #4, 2018): 85 Punkte
  • Glenfiddich 21 yo ‘Winter Storm Batch No. Two’ (43%, OB, ice wine finish, 2018): 85 Punkte

Kein Sieger, aber zwei Gewinner, könnte man das zusammenfassen…

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Zweites Warehouse X Experiment in der Buffalo Trace Distillery abgeschlossen

In einem eigens für solche Experimente gebauten Lagerhaus wurde nun die neueste Versuchsanordnung beendet

PR: Neu – Tullibardine 15 Jahre

Importeur Whiskymax hat den neuen Tullibardine ab 2. März für Deutschland im Programm

Diageo erwartet Einbruch von Verkäufen und Gewinnen durch den Ausbruch von Covid-19

Der größte Whiskyproduzent der Welt beziffert die Auswirkungen mit Beträgen in dreistelliger Millionenhöhe...

Wallpaper: Der schönste Whiskylieferwagen der Welt

Hat hier jemand Whisky bestellt?

Kavalan: Master Blender Ian Chang verlässt Unternehmen

Der am Erfolg der Destillerie von Anfang an maßgeblich beteiligte Chang gibt für das Ausscheiden "persönliche Karriereplanungsgründe" an

PR: Wemyss Malts veröffentlicht Velvet Fig 25yo

Die offizielle Ankündigung des Blended Malts, der dieser Tage auch in Deutschland auf den Markt kommen wird...

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X