Dienstag, 21. September 2021, 10:23:00

Serge verkostet: Islay-Odyssee Tag 1

Jede Menge Abfüllungen von der Insel Islay (aber nicht nur) stehen heute auf dem Verkostungsprogramm von Serge Valentin, der sich eine Islay-Reise gönnte. Diesmal sind es (ur)alte Blends und Malts, die seinen Gaumen teils erfreuen, teils auch nicht – jedenfalls eine Ansammlung von Whiskys, die man gerne auch gekostet hätte. Jedenfalls macht allein das Lesen Freude. Die Wertungen der Kleinode im Einzelnen:

  • Haig & Haig ‘Five Stars’ (30 under proof, OB, blend, +/-1915): 84 Punkte
  • John Begg ‘Gold Cap’ (OB, blend, +/-1936): 84 Punkte
  • Black Bottle 5 yo (43%, OB, blend, +/-1970): 82 Punkte
  • Islay Mist (OB, blend, UK, +/-1960): 89 Punkte
  • Logan’s (70°proof, OB, White Horse, blend, 1950s): 87 Punkte
  • Bruichladdich 1965/1981 ‚Centenary‘ (53%, OB, decanter): 78 Punkte
  • Bowmore 16 yo 1972 (43%, The Prestonfield, cask #1036/1039): 88 Punkte
  • Bowmore 34 yo 1972/2007 (48.4%, OB, for Globus 100th Anniversary, Switzerland, Hogshead): 93 Punkte
  • Laphroaig 10 yo (43%, OB, duty free, 1l, 1987): 91 Punkte
  • Laphroaig 10 yo (43%, OB, duty free, 1l, 1985): 92 Punkte
  • Lagavulin 12 yo (43%, OB, UK, +/-1985): 92 Punkte
  • Laphroaig 10 yo (43%, OB for Bonfanti, short label, mid 1970s): 94 Punkte

Fortsetzung folgt…

Port Ellen auf Islay. Foto Copyright Ernst J. Scheiner 2014. Alle Rechte vorbehalten.
Port Ellen auf Islay. Foto Copyright Ernst J. Scheiner 2014. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X