Freitag, 17. September 2021, 12:16:50

Serge verkostet: Longmorn

Fruchtkorb – das ist das Wort, mit dem man einen typischen Longmorn durchaus umschreiben kann. Gerade die alten Abfüllungen aus dieser Speyside-Destillerie können immer wieder Entzückung auslösen, zumindest beim Autor dieser Zeilen. Serge Valentin von Whiskyfun hat heute drei über 20 Jahre alte Longmorns in der Verkostung, und auch hier sprechen die Früchte sehr laut und deutlich zu uns. Hier die einzelnen Abfüllungen:

  • Longmorn 21 yo 1992 (52.5%, Jack Wiebers, Great Ocean Liners, bourbon, cask #110994): 81 Punkte
  • Longmorn 28 yo 1985/2014 (50.6%, Adelphi, cask #9907, 247 bottles) : 82 Punkte
  • Longmorn 28 yo (53.8%, Jack Wiebers, Wiebers Brothers, 120 bottles, 2013): 86 Punkte

Longmorn Distillery, Foto von Christopher Gillan, CC-Lizenz
Longmorn Distillery, Foto von Christopher Gillan, CC-Lizenz

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X