Dienstag, 27. Februar 2024, 13:56:50

Serge verkostet: Mehr alte Grains – im Alter von 21 bis 49 Jahren

Wieder stehen sieben Grains bei Serge auf dem Verkostungszettel - wieder sind viele davon sehr gut bewertet, und einige (zwei) nicht ganz so

Waren es bereits gestern sieben Grains, die Serge mit meist sehr guten Punktewertungen bedacht hat, so setzt er heute die Serie mit sieben neuen Abfüllungen fort. Diesmal sind sie zwischen 21 und 49 Jahre alt, einer davon stammt aus den Special Releases 2022 von Diageo – und der wird von Serge eher mau aufgenommen, so wie ein 29 Jahre alter North British.

Der Rest der Abfüllungen wird gut bis sehr gut bewertet, was eigentlich insgesamt ein Spiegelbild der gestrigen Bewertungen ist. Hier unsere tabellarische Übersicht der Verkostung mit Abfüllungen aus Cameronbridge, Dumbarton, Invergordon, North British und Girvan:

AbfüllungPunkte

Cameron Bridge 26 yo ‚The Knight’s Golden Triumph‘ (56.2%, OB, Special Releases, Elusive Expressions, 2022)79 
Dumbarton 21 yo 2000/2022 (57.1%, Watt Whisky, 222 bottles)84
Invergordon 36 yo 1986/2022 (48.2%, Dumangin & Fils, ratafia champenois finish, 249 bottles)85
Invergordon 49 yo 1972/2022 (40.3%, The Roots, barrel, 60 bottles)89
Invergordon 32 yo 1990/2022 (47.8%, Whic, Amazing Whiskies, finished in ruby port, quarter cask, cask #22601, 176 bottles)86
North British 29 yo 1992/2022 (48.6%, Liquid Treasures, barrel, cask #67483, 146 bottles)78
Girvan 27 yo (54.8%, Dram Mor, refill bourbon, cask #702817, 178 bottles, +/-2022)83
Weil er preiswert ist und ergiebig, wird Mais oft als ein Getreide von vielen für Grain Whisky verwendet

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -