Sonntag, 24. Januar 2021, 20:34:16

Serge verkostet: Port Ellen

Alte Schätze aus einer Brennerei, die wieder auferstehen wird...

Während man auf Islay an der Wiederauferstehung der Destillerie Port Ellen werkt, hat sich Serge Valentin zwei Abfüllungen aus der alten Brennerei eingeschenkt, eine davon aus diesem Jahr, eine aus dem Jahr 2016 (auch bei Port Ellen werden die Neuerscheinungen naturgegeben immer weniger).

Beides sind Fassstärken, und beide können Serge wirklich überzeugen – die Neuere der beiden noch etwas mehr. Und so sehen die Wertungen der Verkostung aus:

  • Port Ellen 35 yo 1983/2020 (47.9%, The Character of Islay, The Stories of Wind and Wave, cask #11535): 93 Punkte
  • Port Ellen 33 yo 1982/2016 (55.6%, Douglas Laing,  Xtra Old Particular, refill hogshead, cask #DL 11210, 60 bottles): 89 Punkte
So wird sich die neue Port Ellen Distillery einmal präsentieren…

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X