Montag, 08. März 2021, 15:55:54

Serge verkostet: Rosebank

Eine der Lieblingsdestillerien des Autors dieses Artikels ist Rosebank. Die leider schon geschlossene (1993) Lowlands-Destillerie hatte für den Whiskyfreund sehr unverwechselbare, nussige und dennoch floral lowlandische Charakteristik. Sehr viel neue Rosebank-Abfüllungen kommen nicht nach, und die, die kommen sind sehr teuer (und nicht immer von überzeugender Qualität). Serge Valentin von Whiskyfun verkostet heute drei ältere Rosebank-Abfüllungen – und kommt zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen in der Wertung:

  • Rosebank 7 yo 1989/1997 (43%, Signatory, cask #1739, 660 bottles): 75 Punkte
  • Rosebank 1978/1991 (58.9%, Scotch Malt Whisky Society, #25.4, screw cap, 75cl): 92 Punkte
  • Rosebank 34 yo (88°proof, George Strachan, 26 2/3 fl. Ozs, 1970s): 91 Punkte

Rosebank Destillerie, Foto von Caper13, GNU-Lizenz
Rosebank Destillerie, Foto von Caper13, GNU-Lizenz

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X