Vier Abfüllungen aus der Destillerie Macallan werden heute von Serge Valentin verkostet, in unterschiedlicher „Sherrygkeit“ (manchmal muss man auch neue Wörter erfinden dürfen, danke). Eine Originalabfüllung ist dabei, und drei Abfüllungen von Duncan Taylor – alle aber nicht gerade frisch am Markt. Die Wertungen sind dabei, mit einer Ausnahme, sehr ähnlich und im hohen Bereich:

  • Macallan 18 yo 1991/2010 (55.3%, Duncan Taylor, Rare Auld, cask #9714, 288 bottles): 77 Punkte
  • Macallan 18 yo 1990/2010 (54.1%, Duncan Taylor, Rare Auld, cask #18222, 240 bottles): 85 Punkte
  • Macallan 18 yo 1987/2006 (58.4%, Duncan Taylor, Rare Auld, sherry, cask #9794, 271 bottles): 88 Punkte
  • Macallan 18 yo 1996/2004 ‘Sherry Oak’ (43%, OB): 87 Punkte
The Macallan. Bildrechte bei Lars Pechmann.
The Macallan. Bildrechte bei Lars Pechmann.