Donnerstag, 09. Juli 2020, 09:59:15

Serge verkostet: Vier Blended Malts

Vier ohne Destillerieangabe, einer mit deutlichem Hinweis

Waterford für Kirsch und Whic

Keine Blends, sondern Blended Malts (früher nannte man sie Vatted Malts), also Kompositionen verschiedener Single Malts ohne Zugabe von Grain Whisky – das steht heute am Programm bei Serge Valentin.

Vier verschiedene Blended Malts rittern dabei um die Gunst von Serge, allesamt von unabhängigen Abfüllern und allesamt recht gut bewertet. Beim ersten, einem 28jährigen Whisky von Murray McDavid, gibt es einen Hinweis, dass das eigentlich kein Blended Malt, sondern ein Teaspooned Malt ist, also faktisch ein Single Malt mit einer minimalen Zugabe. Im besagten Fall sei es ein Warhead, die Handelsbezeichnung für einen teaspooned Glenfiddich. Hier die Wertungen aus der Verkostung:

  • Leomhann 28 yo 1989/2017 (51.8%, Murray McDavid, for Glen Fahrn, blended malt, bourbon barrel, 136 bottles): 87 Punkte
  • Blended Malt Whisky ‘Very Old’ (45.4%, Whisky-Fässle, blended malt, sherry butt, 2017): 88 Punkte
  • Blended Malt ‘XO’ (44.9%, The Whisky Agency for Maltstock, sherry, 2016): 88 Punkte
  • Peat 10 yo (46%, Malts of Scotland, blended malt, +/-2016): 84 Punkte

Und wir illustrieren diesen Artikel mit einem Bild der Brennblasen von Glenfiddich – ohne Teaspoon 🙂

Die Brennblasen von Glenfiddich. Bild: Tosten Dahmke

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Bardstown Bourbon Co. mit virtueller 360-Grad Brennerei-Führung

Als Reaktion auf vorübergehende Schließung gemeinsam mit einem lokalen Filmemacher entwickelt

PR: Kavalan Solist Vinho Barrique als „Best of the Best“ beim TWSC ausgezeichnet

Dazu gewinnt die taiwanesische Brennerei noch den Titel 'Best World Distillery of the Year' sowie weitere Medaillen

PR: Michter’s gibt 10-jährigen Rye für 2020 frei

In den USA wird die Flasche 160 Dollar kosten

PR: Einladung zum 18. IfGB-Forum Spirituosen und Brennerei nach Graz 5.-8. Oktober 2020

Die Tagungs-Anmeldung ist freigeschaltet - Link im Artikel

Nach Travel Retail: Pernod Ricard bringt 15 Single Malts als „Secret Speyside Collection“ in den UK-Handel

Nach einem Jahr im GTR werden die 15 Abfüllungen nun im Handel in Vereinigten Königreich angeboten

Serge verkostet: Bunnahabhain – Sieben auf einen Streich

Im Nordosten von Islay wird guter Whisky gemacht...

PR: Erstmals in Österreich – Laphroaig 10 Years Cask Strength

Voller Laphroaig Geschmack in Fassstärke

PR: Neues bei Kirsch Import – von Signatory, Bimber und Koval

Neue und neu in den Vertrieb gekommene Whiskys aus Schottland, England und den USA

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Maltimore
X