Freitag, 07. August 2020, 21:09:15

Spectator Life: Welche Destillerieführungen Sie in Schottland machen sollten

Nach Regionen gegliedert empfiehlt das Magazin einige Führungen besonders

Sie nennen es zwar in der Überschrift „Die besten Touren“, aber auch ohne den Superlativ ist der Artikel auf Spectator Life interessant genug, um hier bei uns erwähnt zu werden: Die Redaktion listet in ihm, getrennt nach Regionen, Destillerien in Schottland auf, die interessante Touren zu bieten haben und die Sie bei einem Schottlandbesuch nicht auslassen sollten.

In der Speyside wären das laut dem Artikel und der Meinung des Magazins Cragganmore, Glenlivet und Strathisla, auch ein Besuch im Craigellachie Hotel wird angeraten. In den Highlands ist es die Famous Grouse Experience und Oban, in den Lowlands empfiehlt man die Clydeside Distillery, Auchentoshan und Glenkinchie. Auch die Jura Distillery und Raasay stehen auf der Empfehlungsliste.

Auch wir möchten uns mit einer generellen Empfehlung anschließen: Wann immer möglich, entscheiden Sie sich für die teureren Tourvarianten. Sie bekommen dann wesentlich bessere und authentischere Einblicke geboten. Den höheren Preis sind diese Führungen in kleinerem Rahmen für Whiskyinteressierte fast immer wert.

Das Stillhouse der Clydeside-Destillerie

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Die Gewerkschaft Unite Scotland zu Diageos Gewinnrückgang

Keine Aktien für die Mitarbeiter, jedoch mehr Dividende für Aktionäre

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X