Montag, 08. August 2022, 22:29:16

The Caskhound präsentiert: The Great Sherry Cask Xperience – A Journey into Sherry Wood Maturation

Die erste von sechs Abfüllungen, die sich innovativ dem Thema Sherryfass widmen, ist ab heute im Handel erhältlich

Von Thilo Schnabel aka The Caskhound gibt es nun das erste Bottling aus der Serie „The Great Sherry Cask Xperience“ – ein Bottling, das ab heute im Fachhandel zu finden ist und in Zusammenarbeit mit dem Spanish Whisky Club und Casknolia entstand. Es handelt sich dabei um einen 6 Jahre alten spanischen Whisky, der im PX-Fass reifte und in einem Moscatel Sherry Fass gefinisht wurde.

Alles über Chaper One der voraussichtlich sechsteiligen Serie in der nachfolgenden Pressemitteilung:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

THE CASKHOUND präsentiert: THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE – a Journey into Sherry Wood Maturation

Ob man dem alten Motto „das Beste kommt zum Schluss“ glauben mag, oder sich einfach ob der üppigen Gewürz- und Trockenfruchtaromen sofort an die herrlichen Düfte der Weihnachtszeit erinnert fühlt: das erste Bottling von Tilo Schnabels THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE kommt zur richtigen Zeit – und ist ein ausdrucksstarker Beginn einer besonderen Reise durch die Welt der Sherry-Fass-Reifung. 

Der unabhängige deutsche Abfüller (THE CASKHOUND, ÒIGRIDH ÒRAIL, EXQUISITE CASKS, THE LIQUID MADNESS) beweist einmal mehr, dass sein legendärer „Spürsinn für guten Whisky“ nicht bei seinen eigenen Bottlings halt macht. Tilo Schnabel ist stolz, in Zusammenarbeit mit dem SPANISH WHISKY CLUB und den Experten von CASKNOLIA, die erste Abfüllung eines besonderen Projekts vorstellen zu dürfen, das ab dem 20.12.2021 bei ausgesuchten Fachhändlern zu finden ist.

Eine Whisky-Geschichte in 6 spannenden Kapiteln

Die insgesamt 6-teilige Abfüllungsreihe THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE soll Kennern wie Entdeckern Sherryfass-gereifter Whiskys die verschiedenen geschmacklichen & charakterlichen Aus-wirkungen der Nachreifung in unterschiedlichen Sherry Cask Typen auf besondere Weise erfahrbar machen. Die Basis der SHERRY CASK XPERIENCE stellt dabei ein New Make aus der Brennerei LIBER nahe Granada dar, der, im Juli 2016 nach schottischem Vorbild destilliert, zunächst 4 Jahre in zwei knapp 700 Liter fassenden, etwa 30 Jahre alten Pedro Ximenéz Sherry Fässern reifen durfte. Die hohe Qualität der PX Sherry Fässer und das besondere Mikroklima in Padul ließen den Single Malt so weit reifen, ohne dass der Einfluss des Fasses oder die Aromen des PX zu sehr dominieren konnten. 

Ein Single Malt Whisky – nachgereift in 6 verschiedenen Sherry Cask Typen

Im zweiten Schritt wirkten die Fass-Spezialisten von CASKNOLIA ihre Magie: der 4-jährige Spanish Single Malt Whisky wurde zeitgleich in 6 sorgfältig ausgesuchte und bearbeitete Quarter Casks eingefüllt, die zuvor folgende bekannte Sherry-Sorten enthielten:

• Moscatel (dunkle Früchte, sehr süß, Rosinen, Sirup)

• Palo Cortado (süß, reichhaltig, trocken, süße Gewürze, Früchte)

• Oloroso (dunkel, nussig, dunkle reife Früchte)

• Pedro Ximenéz (sehr süß, dunkle Früchte, Rosinen, Sirup)

Amontillado (Süße, nussig, trocken, frisch, Säure)

• Pajarete* (Trockenfrüchte, intensiv, würzig, sehr süß, Sirup)

In diesen 6 Fässern wird der Spanish Single Malt nun einer Nachreifung von mindestens einem Jahr unterzogen. Die Verwendung der speziellen, 125-Liter fassenden Quarter Casks sorgt dabei für einen größeren Kontakt zwischen Destillat und Fass, so dass der Einfluss der jeweiligen Sherryvorbelegung wesentlich intensiver ist.

Die Abfüllung der 6 verschiedenen „Chapter“ (Kapitel) der SHERRY CASK XPERIENCE erfolgt im Abstand von etwa 2 Monaten – d. h., Kapitel 1 durfte somit ein 12-monatiges Finish genießen, Kapitel 4 verbringt bereits eineinhalb Jahre im Quarter Cask, und bei Kapitel 6 liegen fast 2 Jahre zwischen Beginn der Nachreifung und Abfüllung. Wobei es nach dem ersten Bottling keine vordefinierte Reihenfolge der Bottlings gibt – der individuelle Nachreifungsgrad des Whiskys entscheidet darüber, was zu welchem Zeitpunkt abgefüllt wird.

Und diese Abfüllung bildet den Auftakt unseres Sherry-Whisky-Reigens:

THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE – Chapter 1

Spanish Single Malt Whisky

5 Jahre alt (07.2016/11.2021) • 56,8 % ABV,

First Fill Vintage PX Sherry Cask Matured +

12-monatiges Finish im First Fill Moscatel Sherry Quarter Cask,

Auflage 270 Flaschen (0,5 l) à 49,90 Euro (UVP)

Die letzte TGSX-Abfüllung Chapter 6 erscheint voraussichtlich im Dezember 2022.

* Whiskyfreunde & Sherry-Kenner werden aufhorchen: ‚Pajarete’ (oder Paxarette) ist ein süßer Likörwein aus Andalusien, basierend auf eingekochtem Most aus Pedro Ximenez-Trauben, der im Solera Verfahren gereift wird. Streng genommen kein richtiger Sherry, erwarb er sich aber einen in der Whiskywelt fast legendären Ruf, da er bis in die 80er-Jahre von der schottischen Whiskyindustrie zur (mittlerweile verbotenen) ‚Nachbehandlung’ von Sherry-Fässern benutzt wurde – und dessen Einfluss bei vielen alten Abfüllungen besonders deutlich war.

Haben wir Sie hinreichend neugierig gemacht? Besuchen Sie doch unsere ausgewählten Handelspartner – die Liste finden Sie im Shop unter www.thecaskhound.de oder melden sich dort einfach für unseren Newsletter an, um keine Nachricht zu neuen Bottlings zu verpassen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X