Sonntag, 03. Juli 2022, 04:38:21

The Caskhound präsentiert: The Great Sherry Cask Xperience – Chapter 3

Die drittte von sechs Abfüllungen ist ab heute erhältlich - ein Spanish Single Malt Whisky mit Reifung in Pedro Ximenéz Fässern und Finish in einm Pajarete Seasoned Quarter Cask

Neues von Tilo Schnabel aka The Caskhound: Chapter 3 der sechsteiligen Serie The Great Sherry Cask Xperience ist ab heute erhältlich. Auch das dritte Kapitel stammt aus Spanien, es reifte in PX Sherry Casks und erhielt ein Finish in einem Pajarete Seasoned Quarter Cask.

Hier alle Infos zur neuen Abfüllung inklusive Bestellmöglichkeit:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

THE CASKHOUND präsentiert:
THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE – Chapter 3

Eine aromatisch-würzige Fruchtbombe mit Kultcharakter

Tilo Schnabel aka THE CASKHOUND, mittlerweile zu den erfolgreichsten unabhängigen Abfüllern Deutschlands zählend, ist sehr erfreut über die große Beliebtheit, die THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE bisher bei Whiskyfreunden und Handelspartnern genießt:

„Es ist immer schön, wenn die eigene Überzeugung, etwas besonderes entdeckt zu haben, sich in der Begeisterung der Kunden wiederspiegelt. Die Sherry Cask Xperience ist tatsächlich auch ein ‚Work in Progress‘, aber das bisherige Ergebnis und der Erfolg der Abfüllungen lassen mich erwartungsvoll auf die kommenden Releases blicken!“

Das dritte Kapitel der auf 6 Teile limitierten Abfüllungsserie ist ein über 5-jähriger Single Malt Whisky aus dem Vintage PX Sherry Cask, mit einer 16-monatigen Nachreifung im speziellen Quarter Cask, das zuvor hocharomatischen Pajarete enthielt. Dieses besondere Schmankerl lässt sicher nicht nur Freunde sherrygereifter Malts aufhorchen und ist ab dem 20. Mai 2022 bei ausgesuchten Fachhändlern zu finden.

Eine 6-teilige Whisky-Entdeckungsreise der besonderen Art

THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE: das Ergebnis der Zusammenarbeit von THE CASKHOUND mit dem SPANISH WHISKY CLUB und den Fass-Experten von CASKNOLIA zeigt mit Bravour die ganze Bandbreite geschmacklicher Nuancen, die bei Nachreifung in unterschiedlichen Sherry Casks entstehen können.

Ausgangsstoff ist ein Single Malt Whisky aus der spanischen Brennerei LIBER, der zuvor 4 Jahre in zwei großen, etwa 30 Jahre alten Pedro Ximenéz Sherry Fässern reifen durfte. Der junge Malt wird nun parallel auf sechs spezielle Quarter Casks von CASKNOLIA aufgeteilt, die zuvor verschiedene Sherrysorten enthielten: Moscatel, Oloroso, Palo Cortado, Pedro Ximenéz, Amontillado und Pajarete. Die folgende Nachreifung in den handgefertigten Fässern dauert mindestens ein Jahr, und die geringere Größe der Quarter Casks ist der Garant für einen wesentlich intensiveren Einfluss der jeweiligen Sherryaromen des Fasses auf das Ausgangsdestillat.

Die 6 verschiedenen „Chapter“ (Kapitel) der SHERRY CASK XPERIENCE werden im Abstand von etwa 2 Monaten abgefüllt. Kapitel 1 genoss somit ein 12-monatiges Finish, Kapitel 4 verbringt bereits eineinhalb Jahre im Quarter Cask, und bei Kapitel 6 werden fast 2 Jahre zwischen Beginn der Nachreifung und Abfüllung liegen. Bei den sechs Abfüllungen gibt es keine vordefinierte Reihenfolge – einzig der Nachreifungsgrad des jeweiligen Whiskys entscheidet darüber, was zu welchem Zeitpunkt abgefüllt wird. Chapter 6, die letzte Abfüllung der Serie, wird voraussichtlich im Dezember 2022 erscheinen.

THE GREAT SHERRY CASK XPERIENCE – Chapter 3

Spanish Single Malt Whisky • 5 Jahre alt (07.2016/04.2022) • 53,6 % ABV

First Fill Vintage Pedro Ximenéz Sherry Cask Matured +

16-monatiges Finish im First Fill Pajarete Seasoned Quarter Cask,

Auflage 263 Flaschen (0,5 l) à 54,90 Euro (UVP)

Chapter 3 wartet mit einer echten Besonderheit auf: der diesmal zur Nachreifung verwendete PAJARETE ist eigentlich kein Sherry im klassischen Sinn. Der in Spanien beliebte Dessertwein wird aber aus Pedro Ximenez-Trauben gewonnen und durch sorgsames Mischen des Weins mit einem bestimmten Anteil von eingedicktem Traubenmost, Arrope genannt, hergestellt. Bekanntheit erlangte dieser kondensierte Vino de Colour-Wein durch seine spezielle Verwendung bei der Aufbereitung gebrauchter Sherryfässerr für die schottische Whiskyindustrie bis in die Mitte der 80er-Jahre. Der Einfluss von Pajarete auf die geschmack-liche Qualität damaliger Sherrycask-Abfüllungen ist mittlerweile legendär. Finden Sie nun selber heraus, welchen Einfluss das Pajarete-Fass auf diesen Whisky genommen hat, und ob sein fast schon mythischer Ruf, beim Destillat außergewöhnlich intensive & reichhaltige Sherry-Aromen zu hinterlassen, tatsächlich gerechtfertig ist …

Haben wir Sie hinreichend neugierig gemacht? Besuchen Sie doch unsere ausgewählten Handelspartner – die Liste finden Sie im Shop unter www.thecaskhound.de oder melden sich dort einfach für unseren Newsletter an, um keine Nachricht zu neuen Bottlings zu verpassen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X