Mittwoch, 16. Juni 2021, 03:35:47

Tomatin bittet um Hilfe für Krebstherapie

Helfen Sie mit, eine Familie schwere Zeiten gemeinsam überstehen zu lassen

Einen Aufruf der Destillerie Tomatin wollen wir hier mit diesem Artikel unterstützen: Es geht um die Tochter des ehemaligen Distillery Managers Douglas Campbell, der sich vor einiger Zeit nach 52 Jahren bei der Destillerie ins Privatleben zurückgezogen hat.

Seine Tochter Linda, Mutter von zwei Kindern, und in der Vergangenheit übrigens auch Tour Guide in der Destillerie, wurde unlängst mit einer seltenen Krebsart diagnostiziert, die nur mehr durch eine sehr spezielle Strahlentherapie weiter behandelt werden kann. Operationen, die den tiefsitzenden Tumor an der Wirbelsäule so weit wie möglich entfernten, hat Linda, 33, bereits hinter sich. Weitere operative Eingriffe würden sie an den Rollstuhl fesseln.

Diese nun notwendige Strahlentherapie wird nur in den USA angeboten – dorthin muss sich Linda für sieben Wochen begeben. Es wäre ihr wichtig, dass ihre Familie sie begleiten kann, und der erhofften Heilung ist dieser Beistand ebenso zuträglich. Ihr Mann ist selbständig (da bedeutet jeder Tag, der nicht gearbeitet wird, sofort Einkommensverlust), und auch Linda bekommt durch ihre lange Krankheit kaum mehr Geld.  Darum hat man diese Spendenaktion ins Leben gerufen.

14.000 der 20.000 Pfund sind schon durch großzügige und hilfsbereite Menschen aufgebracht – wir möchten mit diesem Artikel dazu beitragen, dass es noch mehr wird. Geld, das über die veranschlagte Summe gesammelt wird, wird übrigens an Krebsstiftungen weitergegeben und dient damit einem weiteren guten Zweck.

Bitte folgen Sie unserem Link zum Beitrag auf GoFundMe.com – und helfen Sie mit, eine Familie schwere Zeiten gemeinsam überstehen zu lassen. Danke!

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X