Montag, 01. Juni 2020, 18:09:11

TTB-Neuheit: The Balvenie DCS Compendium Chapter 5 – The Malt Master’s Indulgence

Die Serie zu Ehren von Malt Master David Stewart geht bald in die 5. Runde

Glenallachie for whic

Bald wird es wohl offiziell angekündigt werden, aber jetzt sind in der us-amerikanischen TTB-Datenbank die Etiketten der fünf Abfüllungen des The Balvenie DCS Compendium Chapter 5 aufgetaucht.

Mit dem The Balvenie DCS Compendium feiert The Balvenie den dienstältesten Malt Master der Industrie: David Stewart. Die fünfte Serie nennt sich diesmal „The Malt Master’s Indulgence“ und ist laut Label besonderen Momenten in der Karriere von David Stewart gewidmet.

Hier einmal die Etiketten der fünf Abfüllungen:

The Balvenie DCS Compendium 1974

Gerade mal 85 Flaschen davon wird es geben, abgefüllt mit 51.3% Alkohol. 

The Balvenie DCS Compendium 1962

Hier ist die Abfüllung ebenfalls sehr stark limitiert, man wird 90 Flaschen auf den Markt bringen, mit 41.2% Alkoholgehalt.

The Balvenie DCS Compendium 1983

Hier gibt es 145 Flaschen, abgefüllt mit 42.0% Alkoholstärke.

The Balvenie DCS Compendium 2002

Mit 160 Flaschen die zweitergiebigste Abfüllung, 53.9% alk./vol.

The Balvenie DCS Compendium 2001

Der 17 Jahre alte Whisky wird 400x abgefüllt, mit satten 63.5% Alkoholstärke.

Interessant ist, dass sich keinerlei Angaben zu den verwendeten Fässern auf den Etiketten finden – daher können wir auch nichts dazu sagen – eine wohl nicht mehr sehr ferne Pressemitteilung zu den Abfüllungen wird uns hier sicher mit Infos versorgen.

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Serge verkostet: Ballechin von Edradour

Alle drei Abfüllungen von heute werden sehr gut bewertet...

Whisky des Monats Juni 2020: anCnoc 12 year old

Zum Beginn eines hoffentlich wunderbaren Sommers stellen wir Ihnen einen unterschätzten Speysider vor

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (182)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Whiskyexperts Classics – ein Besuch bei Glenallachie

Vor zwei Jahren besuchten wir die Speyside-Brennerei von Billy Walker, und konnten die Destillerie und Warehouses besichtigen.

Fremde Federn (99): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Jede Woche erscheinen viele neue Whisky-Abfüllungen – und gesellen sich zu den Abertausenden dazu, die es bereits gab oder gibt. Wer soll...

Whiskyfun: Angus verkostet Duos, gemischt

Eine Reise durch die Speyside und die Highlands, mit Longmorn, Glenmorangie, Ardmore und Glen Garioch

TTB-Neuheit: Compass Box Hedonism Felicitas

Grain Whiskys aus drei Dekaden zur Feier des 20. Geburtstags des Unternehmens sind die Bestandteile dieses Blended Grains

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
X