Donnerstag, 06. Oktober 2022, 04:06:21

TTB Neuheiten: Glen Scotia 8yo CMF 2022, Mortlach 30yo, Bowmore 22yo Masters‘ Selection, PC Islay Barley 2014

Vier Neuheiten, die wohl in der nächsten Zeit auch hierzulande im Handel erhältlich sein werden...

Gleich vier berichtenswerte Neuheiten haben wir für Sie in der us-amerikanischen TTB-Datenbank gefunden, in der alle Neuerscheinungen, die (auch) für den US-Markt geplant sind, eingetragen werden müssen. Ziemlich sicher werden diesmal alle vier auch in unseren Ländern zu finden sein.

Beginnen möchten wir mit dem Glen Scotia 8yo für das Campbeltown Malts Festival 2022. Es ist ein 8 Jahre alter getorfter Single Malt, der davon 12 Monate in einem PX Sherryfass, also der süßesten Variante, nachreifen konnte. Abgefüllt wird er mit 56,5% vol. Alkoholstärke, und er bringt Rauch, Sirup und Gewürze, verbunden mit den für Glen Scotia nach eigenen Angaben typischen maritimen Noten. Und so sehen die Etiketten aus:

Etwas teurer wird der neuen Mortlach 30yo ausfallen, betitelt mit „The Midnight Malt“ und „The Darker Side…“ (wohl „of Mortlach“). Gerade einmal 350 Flaschen werden abgefüllt werden, mit 43,3% vol., ein wohl eher exklusiveres Vergnügen für Menschen mit überschüssigem Kleingeld. Auch hier können wir Ihnen das Artwork dazu zeigen:

Neuheit Nummer drei: Nach dem 52 Jahre alten Bowmore (unser Bericht hier), der aus einer Zusammenarbeit zwischen der traditionsreichen Islay-Destillerie und der Automarke Aston Martin geplant ist (nach wie vor ist er nicht offiziell angekündigt), wird es auch einen Bowmore 22yo Masters‘ Selection aus dieser Zusammenarbeit geben, mit 51,5% vol. abgefüllt und im semitransparenten Design, das wir schon vom Bowmore/Aston Martin 21yo kennen. Weitere Angaben zum Inhalt finden sich nicht, daher gleich weiter zum Artwork:

Zum Abschluss bleiben wir auf Islay, sogar in Sichtweite der Brennerei Bowmore, und wenden uns dem neuesten Kind der Destillerie Bruichladdich zu: Der Port Charlotte Islay Barley 2014 ist wie immer stark getorft und mit 50% vol. abgefüllt. Diesmal ist der sieben Jahre alte Single Malt aus Getreide von den Farmen Island, Cruach, Coull, Rockside, Dunlossit Estate, Mulindry, Craigens und den Sunderland Farms produziert. Und so sieht er aus:

Wie üblich der Hinweis zu den TTB-Einträgen: Dass ein Label in der TTB-Datenbank eingetragen wurde, bedeutet nicht automatisch, dass die Abfüllung dann auch erscheinen wird. Es ist allerdings ein sehr starker Hinweis darauf. 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X