Montag, 18. Januar 2021, 13:54:17

USA: Kentucky Bourbon-Trail steigert Besucherzahlen

Kentucky ist immer eine Reise wert...

Fast 900.000 Besucher haben im letzten Jahr den Kentucky Bourbon Trail besucht – eine Steigerung von 22% im Vergleich zum Vorjahr und eine Verdoppelung über die letzten fünf Jahre, berichtet The Spirits Business. Die Zahlen zeigen deutlich, dass das Interesse an Bourbon stark im Steigen begriffen ist.

Der Kentucky Bourbon Trail verbindet neun Destillerien in Kentucky zu einem einzigartigen Besuchserlebnis, darunter auch die Stitzel-Weller Distillery in Kentucky, Four Roses in Lawrenceburg und Maker’s Mark in Loretto.

Für 2016 erhofft man sich erstmals über 1 Million Besucher.

Foto: Four Roses Destillerie, Foto von fourroses, GNU Free Documentation Licence

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X