Bowmore 12yo
 

Wir setzen heute unsere zehnteilige Sonderserie im Rahmen unserer Rubrik „Whisky im Bild“ mit der vorletzten Folge fort: „Die Schönheit Schottlands“ stellt zehn magische Plätze der Heimat des schottischen Whiskys vor – an Zauber bereichert durch das Talent und Können des Fotografen Siegfried Klingls. Der 38-jährige Franke und Betriebswirt ist ein leidenschaftlicher Landschaftsfotograf und Whiskyliebhaber konnte auf seiner diesjährigen Schottlandreise die schönsten Plätze mit seiner Kamera einfangen.

Noch einmal befinden wir uns mit Klingle auf der Insel Skye, diesmal mit Blick auf ihren westlichsten Punkt: Neist Point. Die Halbinsel mit dem malerischen Leuchtturm zieht jedes Jahr viele Touristen an, das letzte Stück muss man zu Fuß gehen. Der Leuchtturm ist seit 1909 in Betrieb, funktionier aber seit 1990 nur mehr vollautomatisch.

Bildverwendung auf Whiskyexperts mit freundlicher Genehmigung © Siegfried Klingl, alle weiteren Rechte vorbehalten

Bisher erschienen:

Weitere eindrucksvolle Bilder von Siegfried Klingl finden Sie auch auf seinem Instagram-Account.