Freitag, 03. Februar 2023, 10:55:29

Whisky im Bild: Ein Besuch bei Oban (16 Bilder)

Mit Jochen Wied bei der Destillerie, die nicht wachsen kann

Die Destillerie Oban hat ein Problem: Mitten im Ort gelegen, fehlt ihr einfach der Platz zum Wachsen. Deshalb wird sie im Portfolio von Diageo, dem Besitzer der Brennerei, immer eine kleine und feine Marke bleiben, von der es weder eine Vielzahl von offiziellen Bottlings gibt, noch eine Menge unabhängiger Abfüllungen – in der Tat zählt man gerade 25 davon.

Der Vorteil der Lage ist aber ebenso unbestritten: Oban ist ein schönes Ausflugsziel – und die Brennerei macht auch optisch etwas her. Davon können Sie sich jetzt ganz bequem an Ihrem Computer oder Smartphone überzeugen, mit 16 Bildern von Jochen Wied, der oban im Sommer besucht hat:

Oabn – mitten in der gleichnamigen Stadt gelegen. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Fassprobe.
Oban. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Intermediate Spirit Receiver. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Spirit Safe. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Stills. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Stills. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Washbacks. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Washbacks. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Washbacks. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Mash Tun. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Mash Tun. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Malzmühle. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings
Oban Besucherzentrum. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -