St. Kilian Whisky
 

Heute finden wir die nächste Auflage des „Wee battles“ auf Whiskyfun. Und Glen Grant bietet sich als Verkostungs-Schwerpunkt an. Denn in dieser Woche präsentierte Gordon & MacPhail ihren 70-jährigen Glen Grant aus ihrer „Private Collection“ (wir berichteten). Und rein zufällig befindet sich in Serges Sample-Bibliothek eine kleine Probe dieser exklusiven Abfüllung. Und Angus Aufgabe ist es, da einen passenden Glen Grant zu finden. Was ihm natürlich auch fast spielend gelingt.

Wie zu erwarten, verläuft das heutige Tasting auf Whiskyfun auf sehr hohem Niveau. Alle Kandidaten erhalten 90+ Punkte, wie Sie in der Kurzübersicht sehen können. Ein Tasting, fast von einer anderen Welt:

Angus:

Glen Grant (15 under proof, OB, 1950s) 92 Punkte

Serge:

Glen Grant 15 yo (100 Proof, Gordon & MacPhail, early-mid 1970s) 91 Punkte
Glen Grant 15 yo (100 Proof, Gordon & MacPhail, mid 1970s) 92 Punkte
Glen Grant 70 yo 1948/2018 (48.6%, Gordon & MacPhail, Private Collection, first fill sherry butt, cask #2154, 210 decanters) 90 Punkte