Bowmore 12yo
 

Über die Pläne von Edradour, die Destillerie zu erweitern, haben wir bereits im Januar 2015 exklusiv berichtet. Damals existierte der Ausbau nur auf Papier, ließ aber schon die Dimensionen des Vorhabens erahnen:

edradourneu

Heute können wir Ihnen dank des Teams der Whiskybotschaft, das sich zur Zeit in Schottland befindet, erste Bilder des Ausbaus und detailliertere Informationen dazu anbieten. Mit den Erdarbeiten wurde bereits im Herbst 2015 begonnen:

edradour2 edradour11

Mit der Fertigstellung wird Ende 2017 oder Anfang 2018 gerechnet. Nachdem die neuen Anlagen die bestehenden Stills, Washbacks etc. replizieren sollen, kann von einer möglichen Verdoppelung der Produktion ausgegangen werden. Den Rang als kleinste Destillerie wird sie dann wohl auch offiziell abgeben müssen (und diese Kapazitätserweiterung ist für Edradour dringend notwendig, produziert man dort doch schon seit geraumer Zeit „auf Anschlag“.

Mehr Bilder und Infos finden Sie auf dem Blog der Whiskybotschaft.