Dienstag, 01. Dezember 2020, 03:26:26

Beam Suntory will 900 Millionen Dollar in Bourbon investieren

Das Geld kommt auch aus den erwarteten Ersparnissen durch die Steuersenkungen in den USA

Beam 2020 Laphroaig

Gewaltige Investitionen plant Beam Suntory über die nächsten fünf Jahre: Insgesamt etwas mehr als 900 Millionen Dollar will man in den Ausbau der Bourbon-Produktion in den USA investieren und die Destillerien ausbauen. Das gab der Präsident dee Holding, Takeshi Niinami, vor seiner Reise zum Weltwirtschaftsforum in Davos bekannt.

Niinami sagte, dass die Investition auch durch die massive Steuersenkung für Unternehmen in den USA möglich wurde, die die Regierung dort beschlossen hat. Der Großteil des Geldes wird in die Destillerien in Kentucky fließen, die dort Jim Beam und Maker’s Mark produzieren. Man wird die Kapazitäten der Brennereien und die Lagerhäuser ausbauen.

Man werde zudem den Verkauf von Highballs, die mit amerikanischem Whiskey gemacht werden, forcieren und plane dafür eine massive Kampagne. Man wolle so die Zahl der nichtjapanischen Outlets, die Highballs verkaufen (in Japan die wohl beliebteste Darreichungsform von Whisky) von 8000 bis 2020 auf 40.000 erhöhen.

Ebenfalls geplant ist, die Zusammenarbeit zwischen Beam und Suntory zu intensivieren und Austauschprogramme weiter zu entwickeln. So werden jetzt schon Mitarbeiter zwischen Kentucky und der Yamazaki-Destillerie ausgetauscht, damit man gegenseitig von den Erfahrungen profitieren kann. Der neue Roku-Gin ist ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit.

Einiges mehr darüber können Sie auf Nikkei.com nachlesen (zwei Artikel frei, danach Paywall).

Yamazaki. Bild © Roman Hurth
Yamazaki. Bild © Roman Hurth

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Cocktail: Lot No. 40 “Hot 40”

Das vierte winterliche Cocktail-Rezept mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

Glenlivet, Aberlour und Scapa mit neuen Distillery only Serien

Die neuen Abfüllungen kann man nur bei den jeweiligen Destillerien direkt beziehen

Neu: The Macallan Archival Series, Folio 6

Die sechste Abfüllung aus der Archival Serie wird wie immer über ein Lotteriesystem vergeben - Link im Artikel

MoM Blog: Interview mit Mark Bruce, Jura Brand Home Manager

Ein Gespräch über die Besonderheiten der Insel und der Whiskys aus der gleichnamigen Brennerei

PR: Neuer Online-Kurs „Inside Islay“ von Eye for Spirits startet am 1. Dezember

INSIDE ISLAY ist ein umfangreicher Online-Kurs mit Vor-Ort-Videos auf Islay, Inside-Videos und Tasting-Material zum Download

TTB-Neuheit: Octomore 12.3

Der dritte im Bunde ist nun ebenfalls enthüllt

Gewinnen Sie jetzt eine von 8 exklusiven Online-Verkostungen mit Laphroaig Ian Hunter Book 2!

Ihre Chance, den 30 Jahre alten Laphroaig gemeinsam mit Brand Ambassador Tanja Bempreiksz zu verkosten!

Serge verkostet: Lomond nicht aus Loch Lomond

Zwei Raritäten aus Lomond-Stills, die nicht bei Loch Lomond standen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Kaspar Pro Bono
X