Mittwoch, 02. Dezember 2020, 12:44:56

Billy Walker (ex-BenRiach) ist Unternehmer des Jahres 2016

Beim Scotland Food & Drink Excellence Awards 2016 wurde die Whisky-Ikone ausgezeichnet

Beam 2020 Laphroaig

Bis vor kurzem gehörten seinem Konsortium noch die Destillerien BenRiach, Glendronach und Glenglassaugh – jetzt gehört im 228 Millionen Pfund: Billy Walker hat mit dem Verkauf der drei Destillerien an die Mutterfirma von Jack Daniel’s,Brown Forman, wohl den Whiskydeal des Jahres gemacht. Vielleicht auch dafür, sicher aber für seine vorangegangene Arbeit, ist Billy Walker nun mit dem Preis für den Unternehmer des Jahres beim Scotland Food & Drink Excellence Awards 2016 ausgezeichnet worden, wie man uns in einer englischsprachigen Presseaussendung mitteilte. Auch von unserer Seite herzliche Glückwünsche.

Billy Walker hat gemeinsam mit seinen beiden südafrikanischen Partnern Geoff Bell und Wayne Kieswetter ein Unternehmen mit 165 Mitarbeitern rund 41 Millionen Pfund Umsatz gemacht – mit hochwertigen Whiskys, die zu 95% exportiert wurden.

2015 hatte die Destilleriengruppe übrigens auch den Preis „Global Whisky Distiller of the Year“ bei den Icons of Whisky Awards gewonnen.

(In eigener Sache: Während wir deutschsprachige Presseaussendungen mit einigen eventuellen Kürzungen unverändert veröffentlichen, tun wir dies bei englischsprachigen Aussendungen nicht. Sollten Sie englischsprachigen Mitteilungen entgegen unserer bisherigen Gepflogenheiten ebenfalls im Original lesen wollen, dann bitten wir um einen kurzen Kommentar hier).

billy walker

 

Whiskyexperts Instagram

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neue Abfüllungen von Abhainn Dearg bei Straight Whisky Austria

Die Abfüllungen sind die aktuellsten der Destillerie auf den Äußeren Hebriden

Serge verkostet: Noch mehr Clynelish

Wieder durchgehend hohe Wertungen für das Quartett von heute

Devils River Whiskey Distillery in San Antonio/Texas steht vor Eröffnung

Noch in diesem Jahr öffnen die Destillerie und das Besucherzentrum ihre Pforten

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

The Devil’s Keep – Irischer Whiskey um € 10.000,- veröffentlicht

333 Flaschen sind ab heute käuflich erwerbbar

Video: Ralfy verkostet Yellow Spot 12yo Irish Whiskey (Review #854)

Ein beliebter Ire aus Bourbon Barrels, Sherry Butts und Malaga Casks - er weiß auch Ralfy zu gefallen

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Buchwerbung
X