Freitag, 25. Juni 2021, 08:24:26

Bowmore kündigt den Tempest 4 für England an

BowmoreBowmore, Islay´s erster Single Malt Whisky, hat die mit Spannung erwartete Markteinführung von Tempest 4 in England angekündigt (in Deutschland ist er bereits seit Dezember erhältlich).

Dieser komplexe und interessante Tropfen ist nicht kühlfiltriert und für zehn Jahre in First Fill Bourbon Fässern gelagert worden. Als ein wahres Produkt seiner Umwelt ist er wild, roh und jeder Tropfen ist so frisch die wie Islay  Seeluft mit einem Hauch von Torf-Rauch und Zitrus.

2.000 Kartons wurden abgefüllt – der Bowmore Tempest ist ab Mai in GB verfügbar.

Master Blender Rachel Barrie sagt über den Bowmore Tempest 4: „Dieser Whisky schmeckt wie der Ozean mit abwechselnden Aromen von Zitrusfrüchten, die von sanfter Vanille sowie feinem Rauch begleitet werden. Es ist wie auf einem Boot in den Wellen des Ozeans“

 

3 KOMMENTARE

  1. Der Tempest 4 wurde in Deutschland schon im November in Frankfurt auf der Interwhisky vorgestellt und ist in D seit dieser Zeit erhältlich. Außerdem ist meines Wissen 2000 Kartons und nicht 2000 Flaschen die abgefüllt wurden.
    Eventuell wird die Abfüllung erst im Mai in GB eingeführt?

  2. Völlig richtig, Arno. Wir haben das Newsbit dementsprechend geändert. Sorry. Ärgert uns selbst 🙂

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X