Sonntag, 28. Februar 2021, 22:50:55

Bushmills will ein Drittel der Belegschaft des Besucherzentrums kündigen

Das Visitor Center ist seit Mitte März geschlossen

Keinen guten Herbst haben momentan die Angestellten des Besucherzentrums der nordirischen Old Bushmills Distillery, denn die Brennerei ist momentan mit den 14 Mitarbeitern des Besucherzentrums im Gespräch über eine Kündigung. Fünf davon könnten dabei ihren Arbeitsplatz gänzlich verlieren, der Rest der Mitarbeiter würde auf andere Bereiche der Destillerie aufgeteilt werden.

Das Besucherzentrum der Old Bushmills Distillery ist wegen der Pandemie seit Mitte März geschlossen. Seitens der Brennerei betont man, dass man auch noch nicht absehen könne, wann das Besucherzentrum wieder aufsperren wird.

Die Pläne für den Ausbau der Brennerei (man hat im April 2019 die Baugenehmigung für eine Erweiterung der Destillerie erhalten – wir berichteten hier) werde man aber wie geplant vorantreiben, sagt das Unternehmen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X