Freitag, 07. August 2020, 20:55:40

Der neue Legent Premium Bourbon – hier sind unsere 12 Gewinner!

Ein tolles Gewinnspiel endet - unsere Glücksfee hat 12 Gewinner gezogen

Wieder einmal geht ein Gewinnspiel bei Whiskyexperts zu Ende, und wieder einmal haben wir zu danken für die vielen, vielen Einsendungen, die uns erreicht haben.

Wir freuen uns sehr, dass wir diesmal jede Menge Preise zu vergeben haben, es gab nämlich satte 12 Flaschen vom Premium Bourbon Legent zu gewinnen, die wir gemeinsam mit unserem Partner Beam Suntory Deutschland verlost haben, einen Bourbon, den es in dieser Weise  noch nicht gab und der amerikanischen Whiskey mit japanischer Kunstfertigkeit vermählt. 

Bevor wir Ihnen aber verraten, ob Sie unter den glücklichen Gewinnern sind, hier zunächst einige Infos zum Legent:

Der neue Legent von Beam Suntory – zwei Welten in einem Whiskey

Die Idee zum neuen Legent stammt von zwei Meistern der Whiskykunst: Jim Beam Master Distiller Fred Noe und Suntory Master Blender Shinji Fukuyo wollten amerikanische Tradition mit der japanischen Perfektion vermählen und gemeinsam einen besonderen Bourbon kreieren, wie er nur aus der Zusammenarbeit zweier gleichsam erfahrenen und aufgeschlossenen Whiskymeistern entstehen kann.

Wie ist nun der Legent entstanden?

Zunächst beginnt es mit Tradition: Am Anfang isteht ein historisches Bourbon-Rezept aus der Familie Fred Noe: hochwertiger Roggen, Mais, gemälzte Gerste, kalziumreiches, eisenfreies Kalksteinwasser und mindestens vier Jahre Lagerung in frisch ausgebrannten Weißeichenfässern.

Dann wagt man Innovation: Ungewöhnlich für amerikanische Whiskeys wird ein Teil des Bourbons in Wein-, ein anderer in Sherryfässern gelagert um dem traditionellen Bourbon neue, den Charakter vertiefende Noten zu geben.

Und vollendet das Ganze mit Perfektion: Nun kommt Fukuyo ins Spiel: Der Meister des japanischen Whiskys führt ein aufwendiges Blending durch, mit dem er die komplexen Geschmacksstrukturen von Legent aktiviert und schließlich einen Kentucky Straight Bourbon mischt, der nicht einfach nur anders ist, sondern weit mehr als die Summe seiner Teile.Legent ist ein perfekt ausbalancierter und abgerundeter Premium Bourbon, am Gaumen reich, warm und eichig. Zugleich ist er komplex und vielschichtig mit einem hellen, glatten und unerwartet langen Abgang.

Hier die Tasting Notes:

Farbe: warme, sonnige Goldtöne mit rotbraunen Untertönen
Aroma: reichhaltige, traditionelle Noten von Bourbon und Holz, komplexe Gewürznoten, mild, fruchtig mit angenehmen Untertönen der Wein- und Sherryfässer
Geschmack: markante Aromen durchziehen wellenförmig den Gaumen, Begrüßungsnoten von getrockneten Rosinen und Datteln, warmes, angenehmes Backgewürz, leichte Säure und Süße, ein Hauch Bitterkeit von den Sherryfässern
Abgang: angenehm leicht auf der Zunge, langanhaltender Nachklang

Und das sind die Gewinner der zwölf Flaschen Legent:

  1. Hartmut Espenhain aus 01217 Dresden

  2. Alina Ambroziak aus 67433 Neustadt

  3. Christopher Rudolf aus A-3465 Königsbrunn am Wagram/

  4. Heidi Maxein aus 56566 Neuwied

  5. Dennis Rieß aus 90459 Nürnberg

  6. Thomas Mayer aus 89597 Munderkingen

  7. Urs Nufer aus CH-6055 Alpnach Dorf

  8. Uwe Zens aus 63505 Langenselbold

  9. Roland Bauer aus 07745 Jena

  10. Stefan Kühling aus 34379 Calden

  11. Matthias Miethe aus 48477 Hörstel

  12. Thomas Gehrmann aus 10969 Berlin

Wir gratulieren sehr herzlich. Die Preise werden Ihnen von Beam Suntory zugeschickt, bitte erlauben Sie der Feiertage wegen etwas mehr Zeit für den Weg des Preises zu Ihnen.

War es das für dieses Jahr? Nein, natürlich nicht – denn bereits in weniger als einer Stunde starten wir dann schon unser nächstes Gewinnspiel – schauen Sie also gleich wieder bei uns vorbei. Schließlich wollen wir Sie nicht ohne Gewinnchancen ins neue Jahr entlassen 😉

Herzlichst,

Ihr Whiskyexperts-Team

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Die Gewerkschaft Unite Scotland zu Diageos Gewinnrückgang

Keine Aktien für die Mitarbeiter, jedoch mehr Dividende für Aktionäre

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X