Erstmals seit 2005 bringt Diageo wieder die limitierte Special-Release-Serie der Classic Malts auf den Markt. Diese seltene Single- Malt-Kollektion besteht aus bekannten Namen wie Talisker, Cardhu, Caol Ila oder Singleton und hält mit Lagavulin, Brora, Convalmore sowie Port Ellen einige Überraschungen bereit. Alle Single Malts sind als Single Casks in voller Fassstärke (natural cask strength) ausschließlich im ausgewählten Fachhandel erhältlich. In den nächsten Tagen stellen wir Ihnen die einzelnen Abfüllungen der Special Releases 2013 vor – und beginnen heute mit dem Brora 35 Jahre.

Brora 35 YO 49.9% 3000 Flaschen, 915 Euro

Brora 35 bottle & box

Brora 35 Jahre ist einer der seltensten und begehrtesten Single Malt Whiskys, die derzeit auf den Markt kommen: Seine Bestände sind mit dieser letzten Single-Cask-Abfüllung in voller Fassstärke (49,9% vol) aufgebraucht. 1977 abgefüllt und 35 Jahre in Fässern aus amerikanischer und europäischer Eiche gelagert, werden weltweit nur 3.000 Flaschen des Highland-East-Coast-Whiskys zu einem Preis von 915 Euro verfügbar sein.

[box type=“shadow“ align=“aligncenter“ ]

Tasting Notes Brora 35 Jahre:

  • Aussehen: Goldgelb oder polierte Bronze. Leicht ölig.
  • Nase: Anfänglich frisch und belebend, dann wärmender und schwerer. Cremige Wachs- und Vanillenoten, Aromen von Kräutern, Getreide und gerösteter Kokosnuss, überzogen von einer leichten Rauchigkeit. Mit Wasser wird das Wachs noch deutlicher, wobei Honig und Zitronengras die subtileren Vanillearomen unterdrücken.
  • Körper: Leicht und sanft deckend.
  • Gaumen: Viel süßer und rauchiger als man vermuten würde. Andeutungen von Erdbeeren und Zitronenschale, gefolgt von Holz-, Sand- und Meeresnoten. Mit Wasser eine reichereTextur, zudem weniger süß.
  • Abgang: Deckend und sanft trocknend, mit Pfefferminz-Schokolade. Leicht rauchig.

[/box]

1 KOMMENTAR