Dienstag, 19. Januar 2021, 00:55:17

Die neue Glen Luss Distillery entsteht am Ufer des Loch Lomond

- Werbung -

Direkt am Ufer des Loch Lomond, im Herzen im Herzen des Loch Lomond & Trossachs National Park, soll die neue Glen Luss Distillery entstehen. Die Gründer dieses Projekts, Trystan Powell, Patrick Colquhoun und Daniel Lewis, planen neben der Mikro-Brennerei zusätzlich eine noch eine Brauerei, in der verschiedene Craft Biere gebraut werden sollen. In den Brennanlagen des Projekts soll neben Single Malt Whisky auch ein Gin aus lokalen Botanicals kreiert werden. Auch noch geplant ist Vodka in kleinen Mengen sowie Rum. Ergänzen soll dies ein interaktives Discovery Centre, eine Herstellungs-, Verkostungs- und Fass-Erlebniswelt – oder wie immer man ‚experience centre‘ übersetzen möchte.

Um diese Ziele zu erreichen und ihre Pläne umsetzen zu können, suchen die drei Köpfe hinter der Glen Luss Distillery Investoren. Die Beitrittsmöglichkeit in den „Founders Club” der Brennerei endet am 4. Mai. Fünf unterschiedliche Arten der Mitgliedschaft sind möglich: Neben dem Clan Chief, der für die investierten £5000 ohne Steuern unter anderem ein 50 Liter Quarter Cask erhältlich, bieten die Optionen Chieftain, Warrior, Tacksman und Clansman & Clanswoman günstigere Möglichkeiten der Beteiligung, deren Leistung selbstverständliche auch geringer ist. Alle Infos hierzu finden Sie auf der Website der Brennerei sowie in einem Video, welches Sie im oberen Bereich unseres Posts und auf Youtube finden.

In und um die neue Brennerei sollen 26 neue Arbeitsplätze entstehen. Die Verankerung in und Unterstützung der lokalen Gemeinde nimmt im Konzept des Projektes einen großen Raum ein. Moderne Ausbildungsplätze sollen die örtlichen gemeinscahft unterstützen, in den ersten 10 Jahren sollen jährlich fünf Prozent des Gewinns für Projekte in der Gemeinde bereitgestellt werden. Und auch an eine Entspannung des Touristenverkehrs im Ort ist gedacht: Eine neue zu schaffene Parkmöglichkeit soll diese ermutigen, den Ort zu Fuß erkunden, statt wie bisher ihre Autos mitten im Ort zu parken.

- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X