Dienstag, 01. Dezember 2020, 13:03:30

Eden Mill Distillery: Mitgründer Tony Kelly neuer CEO

Paul Miller, der die Position bislang innehatte, wird sich um den Bau der neuen Brennerei kümmern

Beam 2020 Bowmore

Wie das Fachmagazin Foodbev.com berichtet, ergeben sich bei der Eden Mill Distillery Änderungen in der Firmenleitung: Der Mitbegründer des Unternehmens, Tony Kelly, ist dort nun neuer CEO. Er soll sich vor allem um Verkauf, digitales Marketing und die Produktion kümmern.

Diese Position übernimmt er von Paul Miller, ebenfalls ein Gründungsmitglied, das sich ab sofort der Entwicklung und dem Bau der CO2-neutralen Whiskybrennerei des Unternehmens widmen wird und daher die Position als CEO abgibt.

Der Wechsel kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die Brennerei durch starke Onlineumsätze und guten Zahlen in den Schlüsselmärkten wie Deutschland, Russland und Australien trotz der Pandemie einen Gewinn von 2 Millionen Pfund erwirtschaften konnte.

Die neue CO2-neutrale Whiskydestillerie wird am Eden Campus in Guardbridge, St. Andrews gebaut un soll Ende 2021 in Betrieb gehen.

Eden Mill Distillery. Bild © Petra Milde, meinwhisky.com
Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

The Devil’s Keep – Irischer Whiskey um € 10.000,- veröffentlicht

333 Flaschen sind ab heute käuflich erwerbbar

Video: Ralfy verkostet Yellow Spot 12yo Irish Whiskey (Review #854)

Ein beliebter Ire aus Bourbon Barrels, Sherry Butts und Malaga Casks - er weiß auch Ralfy zu gefallen

Serge verkostet: Clynelish x10

Bis zu 94 Punkte gibt es heute für die Abfüllungen aus der Highland-Brennerei

PR: Fercullen 18yo Moscatel Finish neu bei irish-whiskeys.de – der erste Single Cask für Deutschland

Das Fass dafür haben Master Distiller Noel Sweeney und Mareike Spitzer gemeinsam ausgesucht

Whisky des Monats Dezember 2020: Highland Park Cask Strength

Mit einem robusten und intensiven Whisky verabschieden wir das Jahr 2020

Cocktail: Lot No. 40 “Hot 40”

Das vierte winterliche Cocktail-Rezept mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

Glenlivet, Aberlour und Scapa mit neuen Distillery only Serien

Die neuen Abfüllungen kann man nur bei den jeweiligen Destillerien direkt beziehen

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X