Freitag, 04. Dezember 2020, 18:51:00

Glenfiddich lässt Whisky in Cider Brandy Fässern reifen

Beam 2020 Bowmore

Eine etwas ausgefallene Fassart hat sich Glenfiddich für einen Teil seines Whiskys ausgesucht: Laut einem Bericht in der Western Gazette lässt der nun zweitgrößte Single Malt-Produzent eine Charge seines Whiskys über die nächsten Monate in Fässern für Cider Brandy reifen. Nur eine für seine Größe verschwindend geringe Menge an Whisky zwar – 18.000 Flaschen wird die voraussichtliche Ausbeute sein, aber die könnten dann doch eine interessante Note haben.

Die Fässer hat Glenfiddich von der Somerset Cider Brany Company in Martock, Somerset, gekauft. Gedacht sind sie fürs Finishen, denn der Whisky soll jetzt ein Jahr darin nachreifen, bevor er in den Verkauf geht. Man darf also im Herbst 2016 mit einer neuen Abfüllung von Glenfiddich rechnen – und auf die sind wir durchaus gespannt.

Unser Bild zeigt übrigens eine Cider Brandy Distillery in Somerset, die Burrow Hill Somerset Distillery (Martin Southwood [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons)

Burrow_Hill_Somerset_Distillery_-_geograph.org.uk_-_443446

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

Exklusiv für Friends of Laphroaig: Limitierte Laphroaig Weihnachtsdose zum Verschenken

Friends of Laphroaig sollten jetzt in ihr Postfach sehen - es gibt ein Goodie extra für sie...

PR: The Caskhound & Òigridh Òrail – Bottling Winter 2020

Vier neue, unabhängig abgefüllte Single Cask-Whiskys aus Schottland

PR: 82 Chapters to Newcastle bringt zwei neue Single Casks

Während einer der Whiskys im Spätburgunderfass nachreifte, wurde der andere im Marsala-Fass mit Tubaklängen erschüttert...

Serge verkostet: Zwei aus Allt-A-Bhainne

Die Speyside-Destillerie läuft meist unter dem Radar - die Wertungen von heute aber stellen ihr ein gutes Zeugnis aus

PR: Helen Mulholland, Master Blender von Bushmills, als Legend of Irish Whiskey ausgezeichnet

Ihr jüngstes Werk ist The Causeway Collection mit Whiskeys zwischen 9 und 30 Jahren

In eigener Sache: Offlinezeit am 4.12. um 07:30 wegen eines Updates unserer Software

Damit wir noch lange für Sie da sein können, sind wir kurz nicht für Sie da.

PR: Germany’s Best Whisky Awards 2020

Awards gehen in den Taunus, nach Kerken sowie nach Nürnberg

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X