Dienstag, 19. Oktober 2021, 10:52:18

GlenWyvis Distillery füllt 1000. Fass

Insgesamt bedeutet das einen Ausstoß von weniger als einem Fass pro Tag seit Destillationsbeginn

Die GlenWyvis Distillery hat einen Meilenstein in ihrer Entwicklung geschafft und das 1000. Fass mit eigenem Spirit befüllt.

Die kleine Brennerei in Dingwall, die sich im Besitz von Crowdfundern befindet (viele davon aus der lokalen Gemeinschaft) wurde am 30. November 2017 eröffnet und destilliert seit dem 25. Januar 2018. Das bedeutet, dass seit dem Destillationsbeginn durchschnittlich weniger als ein Fass täglich destilliert wurde. In diesem Jahr waren es bis zur Nummer 1000 genau 223.

Die Destillerie schreibt über diesen Moment:

We know we’ve been quiet recently, but the stills certainly haven’t been. Our last few batches of local barley have been yielding spectacular results, and we have officially filled cask number 1,000! Our numbering system makes for a slightly anti-climactic celebration, as we start from one each year, and admittedly cask 2021/223 doesn’t quite have the same ring to it. Still, it’s a proper milestone for us here at the distillery, and lands right during our run of refill Hogsheads – casks we don’t expect to see for another decade at least. We’ll have a few more filled by the time this one’s ready!

Wir gratulieren der Brennerei zu diesem Erfolg und freuen uns auf das, was sie uns in Zukunft Genüßliches bieten werden…

Bild: GlenWyvis Distillery

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X