Freitag, 04. Dezember 2020, 12:06:36

Irish Times: Die Finanzen hinter der Waterford Distillery von Mark Reynier

Interessante Zahlen rund um den Kauf und das erste Betriebsjahr der irischen Destillerie

Beam 2020 Bowmore

Nicht nur für Finanzfüchse interessant: In der Irish Times ist ein Artikel erschienen, der anlässlich der aktuellen Geschäftszahlen der irischen Waterford Distillery von Mark Reynier (ex-Bruichladdich) ein wenig auch die Hintergründe des Kaufs der Anlage von Diageo beleuchtet.

Zunächst einmal aber die aktuellen Daten: Die Waterford Distillery, oder besser gesagt die dahinterstehende Renegade Spirits, hat im letzen Finanzjahr einen Verlust von etwas über einer halben Million Euro eingefahren. Das Ergebnis sollte niemanden verwundern – ein Unternehmen, das momentan nichts verkauft und laut Aussagen der Besitzer das auch in den nächsten Jahren nicht tun wird, aber jährliche Personalkosten von gut 200.000 Euro hat, wird erwartbarerweise keinen Gewinn schreiben können. Der finanzielle Hintergrund sollte trotz Verpflichtungen von 7.5 Millionen Euro gesichert sein, gibt es doch ein Vermögen von knapp 10 Millionen.

Besonders interessant aber in dem Artikel sind die Umstände des Kaufes der Destillerie, die vormals eine Guinness-Brauerei im Besitz von Diageo war: Nachdem Diageo 40 Millionen Euro in die Renovierung der Brauerei gesteckt hatte, wurde sie vom Konzern um 7.2 Millionen an Mark Reynier verkauft. Dieser Schnäppchenpreis relativiert sich auch durch die nachfolgenden Investitionskosten von 2.4 Millionen Euro nur wenig.

Reynier scheint insgesamt ein glückliches Händchen bei Ankäufen von Destillerien von Konzernen zu haben. Bruichladdich haben er und seine Partner im Jahr 2000 um 6 Millionen Pfund von Jim Beam gekauft – und 12 Jahre später um 58 Millionen an Remy Cointreau veräußert…

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: 82 Chapters to Newcastle bringt zwei neue Single Casks

Während einer der Whiskys im Spätburgunderfass nachreifte, wurde der andere im Marsala-Fass mit Tubaklängen erschüttert...

Serge verkostet: Zwei aus Allt-A-Bhainne

Die Speyside-Destillerie läuft meist unter dem Radar - die Wertungen von heute aber stellen ihr ein gutes Zeugnis aus

PR: Helen Mulholland, Master Blender von Bushmills, als Legend of Irish Whiskey ausgezeichnet

Ihr jüngstes Werk ist The Causeway Collection mit Whiskeys zwischen 9 und 30 Jahren

In eigener Sache: Offlinezeit am 4.12. um 07:30 wegen eines Updates unserer Software

Damit wir noch lange für Sie da sein können, sind wir kurz nicht für Sie da.

PR: Germany’s Best Whisky Awards 2020

Awards gehen in den Taunus, nach Kerken sowie nach Nürnberg

PR: Whisky Guide Deutschland 2021

Das Jahrbuch einer einzigartigen Liebhaberei

Neu bei Kirsch Import: ElsBurn Cosy Winter VI lädt zu gemütlichen Genussmomenten ein

Der Dram zu Wham und Weihnachten: Last Christmas, we gave you a dram…

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X