Samstag, 19. September 2020, 21:00:40

Jean Donnay: Neues über die Gartbreck Distillery

Die Ampel steht nicht auf Grün...

Wee Beastie AUT

Jean Donnay, Besitzer der noch zu errichtenden Gartbreck Distillery auf Islay, hat gestern in einem Status-Update auf der Facebook-Seite die Situation der Destillerie geschildert.

Gerechnet hatte man ja damit, dass eigentlich schon im letzten Jahr mit den Vorarbeiten für die Destillerie begonnen werden sollte. Baustart hätte jetzt im Mai sein sollen. Wie man aber bei einem Besuch vor Ort unschwer feststellen kann, ist dort nicht das Geringste von einem Baustart zu sehen. Dort ist alles beim Alten.

Donnay macht im Status-Update wenig Hoffnung, dass es sich bei dem offensichtlichen Mangel an Veränderung bloß um eine geplante oder geringfügige Verzögerung handelt. Die Gründe dafür sind essentiell: Der vorgesehene Partner, mit dem bereits alles abgeklärt schien, so Donnays Worte, sei im September in letzter Sekunde abgesprungen, was Donnay „überrascht und frustriert“ zurückgelassen habe.

Donnay, dem auch die bretonische Glann ar Mor Distillery gehört, arbeitet nun nach eigenem Bekunden an einem „Plan B“, ohne allerdings Hinweise darauf zu geben, was dieser Plan B sei und wie weit er darin schon fortgeschritten ist.

2016, so Donnay weiter, solle man nicht mit einem Freudenfeuer auf dem Gelände der geplanten Destillerie rechnen, und ob es 2017 soweit wird, bliebe abzuwarten. Und so werden wir das wohl halten müssen.

Gartbreck im April 2015 Bild: SMILE Whisky Club
Gartbreck im April 2015 Bild: SMILE Whisky Club

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X