Dienstag, 07. Dezember 2021, 12:20:47

Karuizawa-Sammlung brachte $986.000 in britischer Auktion

Die Erwartungen des Auktionshauses wurden weit übertroffen

600.000 Dollar hatte man sich erwartet, als eine der größten Karuizawa-Sammlungen zur Versteigerung gebracht wurde (wir berichteten im März hier) – nun ist es doch noch deutlich mehr geworden: Die 296 Flaschen eines europäischen Sammlers, die in Schottland von Whisky Auctioneer versteigert wurden, brachten umgerechnet insgesamt 986.000 Dollar ein – das sind 770.000 Pfund oder 920.000 Euro.

89 Käufer aus 19 Ländern schlugen bei der Auktion zu, und zahlten unter anderem für eine Flasche Karuizawa 1960 fast 130.000 Dollar, das ist etwas mehr als jene 118.000 Dollar, die eine andere Flasche der Abfüllung im Jahr 2015 erzielte.

Insgesamt zeigte man sich bei Auktionshaus natürlich höchst erfreut über das Ergebnis. Übrigens werden nur 37 der Flaschen in Großbritannien bleiben, die restlichen mehr als 250 Flaschen gehen auf vier verschiedene Kontinente.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X