Montag, 08. März 2021, 22:35:43

Neu ab 28. November: Kilchoman Club Edition 2018

Es ist erst der zweite zwölfjährige Kilchoman, der von der Islay-Brennerei jemals abgefüllt wurde

Kilchoman-Fans (und unter denen die Clubmitglieder) aufgepasst: Ab 28. November 2018 um 13 Uhr unserer(!) Zeit kann die neue, siebente Kilchoman Club Edition 2018 über den Webshop der Destillerie bestellt werden. Und die Abfüllung dieses Jahres hat es durchaus in sich: Es ist erst der zweite zwölfjährige Kilchoman, der von der Islay-Brennerei jemals veröffentlicht wurde.

Kurz einmal die Daten dazu: 1313 Flasche wird es von ihm geben, abgefüllt wurde der Whisky in Fassstärke (55,2% vol.) und natürlich, wie bei Kilchoman üblich, ohne Farbstoff und ohne Kühlfiltration. Gereift ist die Clubabfüllung 12 Jahre lang, seit 1. November 2006, in insgesamt zwei Oloroso Sherry Butts.

Anthony Wills, Gründer der Destillerie, hat die Fässer selbst ausgesucht und sagt über sie:

The Club Release is a special bottling, I always take great care when selecting these casks and this year I was really torn, these two casks are some of our rarest stock, we simply don’t have many old sherry casks.  That said, I believe they are at their peak, the balance is exquisite and as much as I might want to leave these in the warehouse for sentimental reasons, they were too good to overlook.

also in etwa: Die beiden Fässer gehören zum seltensten Bestand der Destillerie, denn sie haben dort nicht viele alte Shertryfässer. Anthony denkt, dass sie gerade im Zenit ihrer Reifung seien, extrem balanciert wären und sie daher einfach abgefüllt werden mussten.

Die Kosten der Clubabfüllung sind diesmal natürlich etwas höher dadurch: 123 Britische Pfund muss der geneigte Interessent in die Hand nehmen, umgerechnet momentan etwa 140 Euro. Dazu kommen dann noch Porto und Verpackung. Erhältlich werden die Clubflaschen dann nur auf der Webseite sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X