Freitag, 22. Januar 2021, 04:50:21

Neu: Balblair 1991 und Balblair 2000

Zwei neue Jahrgangsabfüllungen sind auf den Markt gekommen, derzeit in GB

Aus der Destillerie Balblair gibt es zwei neue Abfüllungen zu vermelden. Beide sind, wie bei Balblair Geschäftspolitik, Vintage-Abfüllungen, diesmal ein Balblair 2000 (die zweite Ausgabe davon) und ein Balblair 1991 (Ausgabe Nummer 3). Beide sind mit 46% vol abgefüllt.

Der Balblair 1991 stammt aus ex-Bourbon casks, in denen er 24 Jahre reifen durfte. Danach kam er für weitere drei Jahre in first fill Eichen-butts aus Spanien. Geschmacklich wird er so beschrieben:

Zitrusfrüchte, Vanille, Toffee, Schokolade, Wintergewürze und Aprikose in der Nase. Am Gaumen Zitrus, cremige Schokolade, gedämpfte Äpfel und Birnen, Weihnachstkuchen und heiße Vanillesauce. Im Finish finde man Orange, geröstete Kokosnuss, Vanille und Karamell.

In Großbritannien kostet der Balblair 1991 125 Pfund.

Günstiger, nämlich um 70 Pfund, erhält man den Balblair 2000. Er stammt aus amerikanischen Eichenfässern, ex-Bourbon casks und  first fill Eichen-butts aus Spanien. Sein Geschmacksprofil:

In der Nase Eichennoten, gebratene roteÄpfel, Fruchtkuchen, Vanille und tropische Früchte. Am Gaumen gemahlene Gewürze und altes Hartholz, dazu Ananas aus der Dose, Orangenschalen und Honig. Das Finish soll süß, cremig und mit Anflügen von Bitterschokolade sein.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X