Eine ganze Menge Neuheiten haben wir vom Importeur und Distributor Kirsch Whisky zu vermelden – darunter einen Unamed Orkney für Deutschland und einen neuen Bunnahabhain Staoisha Very Cloudy.

Aber auch einige Neue aus Edradour und die jüngste Abfüllungsserie von Glen Els können wir hier vermelden. Alle diese Whiskys sollten in den nächsten Tagen beim Fachhändler Ihres Vertrauens zu haben sein – dort gibt man Ihnen gerne über die jeweiligen Preise Auskunft.

Hier aber die Infos, die man uns zur Verfügung gestellt hat:


Neues aus Pitlochry: Unnamed Orkney for Germany & Bunnahabhain Staoisha Very Cloudy Batch 2

1988 gründete Andrew Symington die „Signatory Vintage Scotch Whisky Company Ltd.“ und füllt seitdem exklusive Fässer ganz unterschiedlicher schottischer Brennereien ab. Sein Lager beherbergt mehr als 10.000 Fässer – zum Teil aus Brennereien, die es gar nicht mehr gibt oder die normalerweise ausschließlich Whisky für Blends produzieren. Basis für den Erfolg von Signatory Vintage ist zu großen Teilen sein Inhaber – und sein Talent, das wirklich Gute vom Mittelmaß zu unterscheiden.

Aus dieser riesigen Anzahl von Fässern, haben wir wieder einen Mystery Malt aus einer Orkney Brennerei rausgesucht und für die Kirsch Un-Chillfiltered Range abfüllen lassen.
Desweiteren gibt es Nachschub vom Bunnahabhain Staoisha Very Cloudy. Bei der Very Cloudy-Range wird der Whisky auf 40% reduziert, jedoch auf die Kühlfiltration verzichtet. Dies sorgt dafür, dass der Whisky trüb werden kann, hat aber den Vorteil, dass der Whisky sein vollständiges Geschmacksprofil behält.

Unnamed Orkney 2006/2019
Signatory Vintage Un-Chill for Kirsch

13 Jahre
Dest. 14.02.2006
Abgef. 12.04.2019
Gereift in einem Sherryfass
Fassnr. DRU 17/A65 #6 (Part)
470 Flaschen
Kirsch exklusiv
46,0 % vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Bunnahabhain Staoisha Very Cloudy
Signatory Vintage Un-Chillfiltered Collection

5 Jahre
Dest. 11.09.2013
Abgef. 22.05.2019
Gereift in Hogsheads
Heavily Peated
Fassnr. 900147+900148
40,0 % vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Einfach (Fass-)stark: Edradour / Ballechin Straight from the Cask

Aus der beliebten „Straight from the Cask“-Serie (SFTC) von Edradour haben wir zwei schöne Neuheiten reinbekommen!

Die Whiskys dieser Serie werden direkt aus dem Fass in die Flasche gefüllt – ungefärbt und ohne Kühlfiltration. Präsentiert werden die 0,5 l Flaschen in schicken kleinen Holzkisten. Was möchte ein Whiskyliebhaber mehr?

Ballechin 2007/2018
Straight from the Cask

Dest. 11.05.2007
Abgef. 19.09.2018
11 Jahre
Gereift im Bordeaux Cask
Fassnr. 220
379 Flaschen
59,3 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Ballechin 2007/2018
Straight from the Cask

Dest. 02.02.2007
Abgef. 18.09.2018
11 Jahre
Gereift im Oloroso Cask
Fassnr. 18
955 Flaschen
61,0 % Vol. Fassstärke
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Neue Abfüllungen der Glen Els Willowburn Serie

Die Glen Els Willowburn Serie besteht aus fein würzigen und angenehm aromatischen Single Malts, die in ausgesuchten Süd- und Süßweinfässern reifen. Ein Willowburn ist weder so mild wie in klassischer Glen Els Whisky, noch so intensiv wie ein Alrik, daher musste er seinen eigenen Namen bekommen!

Willowburn leitet sich vom Standort des Stammhauses der Destillerie und deren „Spiritual Hometown“ Wieda (Ort der Weiden) ab. Die Fässer der Willowburn Serie reifen sogar in der alten Hammerschmiede in Wieda heran.

Willowburn Moscatel Cask 2019
The Glens Els Distillery

Batch 1
Gereift in Moscatel Fässern
1000 Flaschen
46,0 % vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Willowburn Grand Cru Claret 2019
The Glens Els Distillery

Batch 1
Gereift in Grand Cru Claret Casks
1000 Flaschen
46,0 % vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Willowburn Cask Strength 2019
The Glens Els Distillery

Batch 1
Gereift in: Sherry, Port, Malaga, Moscatel und Marsala
1000 Flaschen
46,0 % vol.
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert